Coburg: Klein­kind­be­reich im Aqua­ria wie­der offen

Trotz strömendem Regen ließ es sich OB Dominik Sauerteig nicht nehmen, den Kleinkindbereich gemeinsam mit Aquaria-Betriebsleiter Jörn Kirchner (links) und SÜC-Hauptabteilungsleiter Joachim Gronau zu eröffnen.  / Foto: Stadt Coburg

Trotz strö­men­dem Regen ließ es sich OB Domi­nik Sauer­teig nicht neh­men, den Klein­kind­be­reich gemein­sam mit Aqua­ria-Betriebs­lei­ter Jörn Kirch­ner (links) und SÜC-Haupt­ab­tei­lungs­lei­ter Joa­chim Gro­nau zu eröff­nen. / Foto: Stadt Coburg

Ober­bür­ger­mei­ster Domi­nik Sauer­teig hat den Klein­kind­be­reich des Aqua­ria am Frei­tag wie­der­eröff­net. Der Bereich mit Plansch­becken und Bach­lauf blieb im ver­gan­ge­nen Jahr wegen tech­ni­scher Pro­ble­me geschlos­sen. Der Klein­kind­be­reich ist was­ser­tech­nisch an das Wel­len­becken ange­schlos­sen, das grund­sa­nie­rungs­be­dürf­tig ist. Nun hat die SÜC auf Wunsch des OB eine Lösung gefun­den, dass Bach­lauf und Plansch­becken den­noch mit Was­ser befüllt wer­den können.

„Bei mir haben sich in den ver­gan­ge­nen Wochen vie­le jun­ge Fami­li­en gemel­det, die sich die Wie­der­eröff­nung des Bereichs gewünscht haben,“ erklär­te der OB. „Dar­auf­hin haben wir gemein­sam mit der SÜC über Lösun­gen nach­ge­dacht, die dann auch unkom­pli­ziert gefun­den wer­den konn­ten. Dar­über freue ich mich sehr. Ab mor­gen ist das Wet­ter hof­fent­lich bes­ser, damit vie­le Fami­li­en kön­nen die­sen Bereich nut­zen können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.