Forch­heim: Bil­dungs­bü­ro erstellt „Über­tritts­rat­ge­ber“ für Eltern

Nach dem Erfolg des „Ein­schu­lungs­rat­ge­bers“ im letz­ten Jahr hat das Bil­dungs­bü­ro für die Eltern im Land­kreis auch zum Über­tritt nach der 4. Klas­se die wich­tig­sten Infor­ma­tio­nen zusam­men getra­gen. In Koope­ra­ti­on mit dem Bil­dungs­bü­ro der Stadt Bam­berg und mit Hil­fe vie­ler Exper­ten aus den ver­schie­de­nen Schul­ar­ten ent­stand eine Bro­schü­re, die nicht nur all­ge­mei­ne Hin­wei­se zum Ablauf des Über­tritts­ver­fah­rens, son­dern auch kon­kre­te Infor­ma­tio­nen zu den wei­ter­füh­ren­den Schu­len im Land­kreis über­sicht­lich und kom­pakt zur Ver­fü­gung stellt.

Der „Über­tritts­rat­ge­ber“ befin­det sich aktu­ell noch in der letz­ten Über­ar­bei­tungs­pha­se und wird vor­aus­sicht­lich im Juli auf unse­rer Home­page www​.bil​dungs​re​gi​on​-forch​heim​.de als PDF ver­füg­bar sein. Zu Beginn des neu­en Schul­jah­res wer­den die gedruck­ten Bro­schü­ren an alle Viert­kläss­ler im Land­kreis sowie an die wei­ter­füh­ren­den Schu­len und Bera­tungs­stel­len verteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.