Ten­nis­hal­le in Markt­red­witz voll­stän­dig abgebrannt

Symbolbild Feuerwehr. Foto: Pixabay/FF Bretzfeld

Die Kri­po sucht mög­li­che Zeu­gen zum Brand der Tennishalle

MARKT­RED­WITZ, LKR. WUN­SIE­DEL. Am Diens­tag­abend brann­te eine Ten­nis­hal­le im Von-Cramm-Weg. Um den genau­en Tat­her­gang ermit­teln zu kön­nen, bit­tet die Kri­mi­nal­po­li­zei Hof um Hin­wei­se von Zeugen.

Die Brand­fahn­der der Kri­mi­nal­po­li­zei Hof über­nah­men die Ermitt­lun­gen und suchen nun nach wei­te­ren Hin­wei­sen, die den Aus­bruch des Feu­ers erklä­ren. Das Ten­nis­heim ist voll­stän­dig abge­brannt und auch zwei in der Nähe gepark­te Autos wur­den durch die Flam­men beschä­digt. Erst am spä­ten Abend gelang es den Ein­satz­kräf­ten, das Feu­er end­gül­tig zu löschen. Glück­li­cher­wei­se wur­de durch den Brand nie­mand verletzt.

Die ermit­teln­den Beam­ten haben fol­gen­de Fragen:

  • Wer hat am Diens­tag, auch schon tags­über, Fest­stel­lun­gen im Von-Cramm-Weg machen können?
  • Wer hat dort Per­so­nen erkannt, die sich berech­tigt oder unbe­rech­tigt auf­ge­hal­ten haben?
  • Wer hat dort unbe­kann­te Per­so­nen gese­hen, die beschrie­ben wer­den können?
  • War bereits im Lau­fe des Tages etwas im Bereich der Ten­nis­hal­le unge­wöhn­lich oder konn­te Brand­ge­ruch wahr­ge­nom­men werden?

Sach­dien­li­che Hin­wei­se nimmt die Kri­mi­nal­po­li­zei Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704–0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.