Infos für Stu­di­en­in­ter­es­sier­te: Alles rund ums Stu­die­ren an der Uni­ver­si­tät Bayreuth

Symbolbild Bildung

Allein an der Uni­ver­si­tät Bay­reuth gibt es über 160 ver­schie­de­ne Stu­di­en­gän­ge – sich zu ori­en­tie­ren ist schwer, sich zu ent­schei­den noch schwe­rer. Des­halb ver­an­stal­tet die Uni­ver­si­tät Bay­reuth im Juni und Juli Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen für Stu­di­en­in­ter­es­sier­te. Schwer­punk­te bil­den dabei ins­be­son­de­re die The­men Nach­hal­tig­keit und Gesund­heit, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten und Jura sowie Ingenieurwissenschaften.

Das Abi in der Tasche und jetzt? Aus­bil­dung oder doch stu­die­ren? Und mit einem Bache­lor­ab­schluss? Gleich in den Beruf ein­stei­gen oder doch einen Master dran­hän­gen? Vie­le Abitu­ri­en­ten (und Stu­die­ren­de) stel­len sich die­se Fra­gen. Die Uni­ver­si­tät Bay­reuth gibt mit ihren über 160 attrak­ti­ven Bache­lor- und Master­pro­gram­men mög­li­che Ant­wor­ten. „Lei­der sind in Coro­na-Zei­ten die phy­si­schen Mög­lich­kei­ten, mit Stu­di­en­in­ter­es­sier­ten in Kon­takt zu tre­ten, weit­ge­hend weg­ge­fal­len“, sagt Dr. Anne­lie Schmidt, Lei­te­rin der Zen­tra­len Stu­di­en­be­ra­tung der Uni­ver­si­tät Bay­reuth. „Dafür haben wir neue For­ma­te ent­wickelt und sind über alle Kanä­le prä­sent: Tele­fon, E‑Mail, Inter­net, Video­kon­fe­ren­zen. Es gibt viel, was jun­ge Leu­te wis­sen wol­len und müs­sen, wenn sie nach dem Abitur ein Stu­di­um in Angriff neh­men und wäh­rend Coro­na herrscht natür­lich noch mehr Unge­wiss­heit. Umso wich­ti­ger ist es uns zu zei­gen: Wir sind für Stu­di­en­in­ter­es­sier­te – und unse­re Stu­die­ren­den – mit allen Kräf­ten da“. „Gera­de jetzt gehört den Erst­se­me­stern unse­re gan­ze Auf­merk­sam­keit! Noch kei­ne Genera­ti­on ist auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie so in das Stu­di­um gestar­tet. Wir sind auf dem Cam­pus und auch online bestens auf unse­re Stu­die­ren­den vor­be­rei­tet, so dass alle von Anfang an voll durch­star­ten kön­nen“, erläu­tert Uni­ver­si­täts­prä­si­dent Prof. Dr. Ste­fan Leible.

Wäh­rend der Online-Ver­an­stal­tun­gen für Stu­di­en­in­ter­es­sier­te wol­len ein­zel­ne Fakul­tä­ten und Fach­be­rei­che sowie die Zen­tra­le Stu­di­en­be­ra­tung als „Ein­gangs­tor“ zur Uni­ver­si­tät Bay­reuth Ori­en­tie­rung im uni­ver­si­tä­ren Umfeld geben und Stu­di­en­in­ter­es­sier­te mit und ohne Abitur best­mög­lich durch Stu­di­um und Uni­ver­si­tät navi­gie­ren. Sie stel­len unter­schied­li­che Stu­di­en­gän­ge vor, bie­ten Hil­fe bei Bewer­bun­gen und geben Tipps für einen erfolg­rei­chen Stu­di­en­start. Alle Ver­an­stal­tun­gen fin­den über Zoom statt. Fol­gen­de Online-Ver­an­stal­tun­gen für Stu­di­en­in­ter­es­sier­te fin­den im Som­mer­se­me­ster statt:

Live-Info­ses­si­on Glo­bal Food, Nut­ri­ti­on and Health (M.Sc.)

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​2​0​2​1​6​7​_​L​i​v​e​-​I​n​f​o​s​e​s​s​i​o​n​-​G​l​o​b​a​l​-​F​o​o​d​-​N​u​t​r​i​t​i​o​n​-​a​n​d​-​H​e​a​lth

Mon­tag, 7. Juni 2021, 13.00 Uhr

Vir­tu­el­ler Stu­di­en­in­fo­tag – „Oper und Per­for­mance“ und „Musik und Performance“

www​.musik​thea​ter​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​s​t​u​d​i​e​n​g​a​e​n​g​e​/​m​a​-​oup und www​.musik​thea​ter​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​s​t​u​d​i​e​n​g​a​e​n​g​e​/​m​a​-​mup

Mon­tag, 7. Juni 2021, 18 Uhr statt. Um Anmel­dung per Mail an christine.​stein@​uni-​bayreuth.​de wird gebeten.

Digi­ta­le Besu­cher­ta­ge – Phi­lo­so­phy & Eco­no­mics (BA)

www​.pe​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​s​t​u​d​i​e​n​i​n​t​e​r​e​s​s​i​e​r​t​e​/​b​e​s​u​c​h​e​r​t​age

Mitt­woch, 9. Juni 2021, 8.45 – 12.30 Uhr

Live-Info­ses­si­on Food, Qua­li­ty and Safe­ty (M.Sc.)

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​2​0​2​1​6​1​8​_​L​i​v​e​-​I​n​f​o​s​e​s​s​i​o​n​-​F​o​o​d​-​Q​u​a​l​i​t​y​-​a​n​d​-​S​a​f​ety

Frei­tag, 18. Juni 2021, 13.00 Uhr

Info­ta­ge 2021 – Jura und Wirtschaftswissenschaften

www​.jura​wi​wi​ta​ge​.uni​-bay​reuth​.de

Sams­tag, 19. Juni 2021

Ach­tung! Inter­es­sier­te soll­ten sich schon jetzt eines der begehr­ten Tickets sichern!

Schnup­per­ta­ge Geoökologie

www​.geooek​.uni​-bay​reuth​.de/​g​e​o​o​e​k​/​b​s​c​/​d​e​/​s​t​u​d​i​e​n​i​n​t​/​g​r​u​/​h​t​m​l​.​p​h​p​?​i​d​_​o​b​j​=​8​1​428

Mon­tag, 21. Juni, und Diens­tag, 22. Juni 2021

Live-Info­ses­si­on Lebens­mit­tel- und Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten (B.Sc.)

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​2​0​2​1​6​1​2​_​L​i​v​e​-​I​n​f​o​s​e​s​s​i​o​n​-​LGW

Diens­tag, 22. Juni 2021, 12.00 Uhr

Info­ses­si­on mit Schwer­punkt Ingenieurwissenschaften

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​2​0​2​1​6​2​8​_​I​n​f​o​s​e​s​s​i​o​n​-​ING

Mon­tag, 28. Juni 2021, 14.00 Uhr

Die Cam­pus­uni für Gesund­heit & Nachhaltigkeit

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​2​0​2​1​7​5​_​I​n​f​o​s​e​s​s​i​o​n​-​G​e​s​u​n​d​h​e​i​t​-​N​a​c​h​h​a​l​t​i​g​k​eit

Mon­tag, 5. Juli 2021, 14.00 Uhr

Stu­die­ren an der Uni­ver­si­tät Bayreuth

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de/​d​e​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​2​0​2​1​7​1​2​_​S​t​u​d​i​e​r​e​n​-​a​n​-​d​e​r​-​U​n​i​-​B​a​y​r​e​uth

Mon­tag, 12. Juli 2021, 14.00 bis 15.00 Uhr

Wer sich beson­ders für ein inge­nieur­wis­sen­schaft­li­ches Stu­di­um inter­es­siert, ist bei der Ver­an­stal­tung am 28. Juni 2021 rich­tig: Zunächst infor­miert die Zen­tra­le Stu­di­en­be­ra­tung, anschlie­ßend bie­tet die Fakul­tät für Inge­nieur­wis­sen­schaf­ten Ein­blicke in Stu­di­en­gän­ge, Beson­der­hei­ten und Pro­jek­te an. Bei­spiels­wei­se ent­wickeln und fer­ti­gen die Stu­die­ren­den von Ele­fant Racing Bay­reuth e.V. jedes Jahr einen elek­trisch betrie­be­nen und mitt­ler­wei­le auch auto­nom fah­ren­den Renn­wa­gen. Ein Pro­jekt, in dem jede Men­ge Herz­blut steckt. Der Pra­xis­be­zug, das inter­dis­zi­pli­nä­re Enga­ge­ment und auch die Mög­lich­keit, wäh­rend des Stu­di­ums schon Kon­tak­te zu Unter­neh­men und damit zu poten­zi­el­len Arbeit­ge­bern zu knüp­fen, begei­stert die Stu­die­ren­den. Gera­de in die­sem Fach­be­reich kann die Uni­ver­si­tät Bay­reuth ihre Stär­ken, wie Grö­ße und Bün­de­lung aller Ein­rich­tun­gen am Cam­pus sowie inter­dis­zi­pli­när, fakul­täts­über­grei­fend und pra­xis­be­zo­gen, beson­ders leicht ausspielen.

Kon­takt:

Zen­tra­le Studienberatung

Uni­ver­si­tät Bayreuth

Tele­fon: +49 (0) 921 / 55–4433 (Di – Do 10–11 Uhr)

E‑Mail: studienberatung@​uni-​bayreuth.​de

www​.stu​di​en​be​ra​tung​.uni​-bay​reuth​.de