Kräu­ter­dorf Nagel: Kräu­ter­wan­de­rung um den Nage­ler See am Pfingstmontag

Wiesen-Kerbel
Wiesen-Kerbel

Am Pfingst­mon­tag 24.05. fin­det eine Kräu­ter­füh­rung rund um den Nage­ler See und durch die Nage­ler Kräu­ter­gär­ten statt. Teil­neh­mer­zahl begrenzt – daher ist die Anmel­dung einen Tag vor der Wan­de­rung zwin­gend erforderlich.

Die Besu­cher ler­nen die fas­zi­nie­ren­de Welt der Wild- und Kul­tur­kräu­ter, Stau­den und Gehöl­ze ken­nen und erfah­ren Wis­sens­wer­tes über die Geschich­te, Volks­heil­kun­de, Ver­wen­dung in der Küche sowie auch eini­ge Anga­ben zur Bota­nik und Pfle­ge­maß­nah­men im Gartenbereich.

Die Wan­de­rung dau­ert etwa zwei Stun­den. Die Teil­neh­mer tref­fen sich um 15 Uhr in Nagel am Park­platz zum Nage­ler See in der gleich­na­mi­gen Stra­ße „Zum See“.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen gibt es bei der Anmel­dung bei Mela­nie Kell­ner unter Tele­fon 0175/1649327 oder per Mail an melanie.​kellner@​gmx.​com