Pfingst­fe­ri­en­pro­gramm der Lias-Gru­be in Unterstürmig

Umweltstation Liasgrube
Umweltstation Liasgrube

ACH­TUNG: Je nach aktu­el­ler Inzi­denz-Lage behal­ten wir uns vor das Ange­bot kurz­fri­stig abzusagen!

Kosten 5,00 € und 0,50 € Ermä­ßi­gung für Mit­glie­der des Fördervereins.

Treff­punkt für Ver­an­stal­tun­gen ist die Über­sichts­ta­fel Gelb­bau­chun­ke am Ein­gang zur Lias-Grube.

Eine Anmel­dung ist erforderlich.

Bit­te ach­ten Sie auf Wet­ter ange­pass­te Klei­dung, sta­bi­les Schuh­werk und ggf. ein klei­nes Getränk.

  • 25.05. Das Leben im Tontümpel
    An vie­len Spiel- und For­scher­sta­ti­on erkun­den wir die Welt der Frö­sche. Kannst du soweit hüp­fen wie ein Frosch? Viel­leicht schaffst du es sogar, am Teich einen Frosch oder eine Kaul­quap­pe zu entdecken!
    Bit­te, wenn vor­han­den, eige­ne Kescher und Becher­lu­pen mitbringen.
    Diens­tag, 14:30–16:30
    Für Schul­kin­der ab 7 Jahren
  • 26.05. Was­serzwer­ge
    Was­ser ist ein fas­zi­nie­ren­des Ele­ment! Auf spie­le­ri­sche Art und Wei­se kannst du an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen das küh­le, erfri­schen­de Nass mit allen Sin­nen erkunden.
    Mitt­woch, 9:30–11:30
    Für Kin­der ab 3 Jah­ren und eine Begleit­per­son, bei­de jeweils kostenpflichtig
  • 27.05. Was­ser und Lehm mit allen Sin­nen erleben
    Wir erkun­den die Ton­gru­be mit allen Sin­nen und kne­ten, rol­len und mat­schen. Bit­te ein klei­nes Hand­tuch und ggf. Wech­sel­klei­dung mitbringen!
    Don­ners­tag, 14:30–16:30
    Für die gan­ze Familie
  • 28.05. Über­le­bens­künst­ler: Was machen die Tie­re in der Hitze?
    Was machen die Tie­re, wenn es rich­tig heiß und trocken ist? An Spiel- und For­scher­sta­tio­nen erfah­ren wir, wie sich Tie­re ohne Kli­ma­an­la­ge und Eis­creme kühl hal­ten und trocke­ne Zei­ten überstehen.
    Frei­tag, 14:30–16:30
    Für die gan­ze Familie
  • 31.05. Wo kommt das Was­ser her?
    Was steckt hin­ter dem Kreis­lauf des Was­sers? Gibt es über­all auf der Erde gleich viel Wasser?
    An ver­schie­de­nen Expe­ri­men­tier­sta­tio­nen ver­fol­gen wir den Weg des Was­sers und erfor­schen die Aus­wir­kun­gen der Was­ser­ver­tei­lung auf der Erde.
    Bit­te pro Kind ein sau­be­res Glas mit Schraub­ver­schluss mitbringen!
    Mon­tag, 14:00–16:00
    Für Schul­kin­der ab 7 Jahren
  • 04.04. Rei­se in die Ur-Zeit
    Boden ist ein Zeit­zeu­ge der Ver­gan­gen­heit! Am Fos­si­li­en­hang machen wir uns auf die Suche nach alten Mee­res­be­woh­nern und erfah­ren, was uns der Boden alles über die Ver­gan­gen­heit berich­ten kann.
    Frei­tag, 09:30–11:30
    Für Schul­kin­der ab 7 Jahren

Was gibt es noch 2021?

Streu­obst­wie­sen gemein­sam schät­zen und schützen

Ein Pro­jekt zur Bewah­rung der jahr-hun­der­te­al­ten, natur­na­hen aber ver­schwin­den­den Bewirt­schaf­tungs­form Streu­obst-wie­se. Schwer­punkt 2021 ist die Ver­net­zung von Streu­obst­wie­sen­be­sit­zern auf dem Land und poten­ti­el­len städ­ti­schen Nut­zern und Pfle­gern mit Hil­fe der Online-Platt­form schaet​ze​-fran​kens​.de. Ver­net­zungs­tref­fen, Akti­ons­ta­ge und Kur­se ergän­zen das Ange­bot für inter­es­sier­te Obstbaumpfleger.

Woher neh­men, wenn nicht steh­len? Was­ser in Zei­ten des Klimawandels

Das The­ma Was­ser wird in Bezug auf den Kli­ma­wan­del viel­fäl­tig und kri­tisch beleuch­tet. Zusam­men­hän­ge zwi­schen unse­rem Han­deln und den Fol­gen für die Regi­on vor Ort wer­den aufgezeigt.

Macht mit beim Fotowettbewerb!

Das Mot­to ist: „Was­ser: Jeder Trop­fen ist wert­voll!“ Ein­sen­de­schluss ist der 31.12.2021.
Die drei schön­sten Bil­der wird es als offi­zi­el­le Lias-Gru­be-Post­kar­ten bei uns in der Umwelt­sta­ti­on geben. Außer­dem gibt es tol­le Prei­se zu gewin­nen! Die Sie­ger­eh­rung fin­det bei unse­rem Win­ter­fest am Sams­tag, 05.02.2022, statt. Teil­nah­me­be­din­gun­gen und wei­te­re Infos gibt es auf unse­rer Web­sei­te www​.umwelt​sta​ti​on​-lias​gru​be​.de.

Inter­es­se?

Für Ter­min­ver­ein­ba­run­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Ver­an­stal­tun­gen, Pro­jek­ten oder Über­nach­tun­gen rufen Sie uns ein­fach an. Wir haben sicher eine Ant­wort auf Ihre Fragen.

Umwelt­sta­ti­on Lias-Grube
Zur Lias­gru­be 1, 91330 Eggolsheim/​Unterstürmig
09545/950399
09545/4455360
info@​umweltstation-​liasgrube.​de
www​.umwelt​sta​ti​on​-lias​gru​be​.de

Wie kom­me ich hin?

Mit dem Zug

bis Bahn­hof Eggolsheim/​Neuses, von dort geht es auf befe­stig­tem Feld­weg in ca. 30 Minu­ten zur Umweltstation.

Mit dem Auto

Auto­bahn A 73: Aus­fahrt Forch­heim Nord oder But­ten­heim, von dort nach Unter­stür­mig. Das Frei­ge­län­de der Umwelt­sta­ti­on befin­det sich zwi­schen Unter­stür­mig und Eggols­heim, gleich nach dem Orts­en­de. Bit­te beach­ten Sie die Hin­weis­ta­fel an der Hauptstraße.