Test­kon­zept im Land­kreis Wun­sie­del steht: Teil­wei­se Rück­kehr in den Präsenzunterricht

Symbolbild Corona Mundschutz

Im Land­kreis Wun­sie­del i. Fich­tel­ge­bir­ge ist man auf die teil­wei­se Öff­nung der Schu­len am kom­men­den Mon­tag gut vor­be­rei­tet. Ab dem 12. April dür­fen die Schüler*innen der Abschluss­klas­sen, sowie die Schüler*innen der Q11 und der vier­ten Klas­sen in den Prä­senz­un­ter­richt zurück­keh­ren. Um die Öff­nung mög­lichst sicher zu gestal­ten, haben alle Betei­lig­ten die Mög­lich­keit, sich bereits vor dem ersten Schul­tag testen zu lassen.

OrtAnbie­terZeitPCR oder SchnelltestRegi­strie­rung:
Schirn­ding
Teststelle
Eger­stra­ße 6595706 Schirnding
21DXSams­tag und Sonntag,
8:00 – 16:00 Uhr
PCR- und SchnelltestPCR-Test:

https://​covid​test​bay​ern​.sam​ple​tracker​.eu/

Schnell­test:

https://​21dx​.medi​cus​.ai/#/

Selb
Teststelle
Roland-Dor­sch­ner-Hal­le­Sedan­stra­ße 69

95100 Selb

21DXSams­tag und Sonntag,
8:00 – 16:00 Uhr
PCR- und SchnelltestPCR-Test:

https://​covid​test​bay​ern​.sam​ple​tracker​.eu/

Schnell­test:

https://​21dx​.medi​cus​.ai/#/

Wun­sie­del „Haus der Energiezukunft,
Rot-Kreuz-Stra­ße 1
95632 Wunsiedel
21DX – mobilSams­tag
08:00 bis 11:00 Uhr
Schnell­testhttps://​21dx​.medi​cus​.ai/#/
Tröstau
Alte Apo­the­ke, Am Bahn­hof 1
95709 Tröstau
21DX – mobilSams­tag
13:00 bis 16:00 Uhr
Schnell­testhttps://​21dx​.medi​cus​.ai/#/
Wei­ßen­stadt
Schil­ler­stra­ße 1A95163 Weißenstadt
DLRG Wei­ßen­stadtSonn­tag
12:30 – 16:30 Uhr
Schnell­testOhne Anmel­dung
Schön­wald

Schul­turn­hal­le Schüt­zen­str. 1, 95173 Schönwald

Strauss-Apo­the­ke mit Hil­fe der DLRG Selb, Berg- und Was­ser­wacht Schön­wald, FFW SchönwaldSonn­tag
09:00 bis 11:00 Uhr
Schnell­testhttps://​tv​.dlrg​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​?​i​d​=​4​9​5​677
Markt­red­witz

Cine­pla­net

Leo­pold­stra­ße 34
95615 Marktredwitz

DLRG Markt­red­witzSonn­tag
14:00 – 16:30 Uhr
Schnell­testhttps://​markt​red​witz​.dlrg​.de/​k​u​r​s​e​-​u​n​d​-​s​i​c​h​e​r​h​e​i​t​/​c​o​r​o​n​a​-​t​e​s​t​s​t​e​l​le/

Auch das Test­kon­zept für den Schul­be­trieb steht. Die Vor­ga­ben der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung zur Test­pflicht an Schu­len kön­nen auf­grund der getrof­fe­nen Vor­be­rei­tun­gen pro­blem­los umge­setzt wer­den. Alle Grund- und Mit­tel­schu­len im Land­kreis haben sich für das Gur­gel-Pool-PCR-Modell ent­schlos­sen, wel­ches der Land­kreis als Pilot­pro­jekt auf­ge­legt und nun erwei­tert wird. Auch zwei der drei Gym­na­si­en im Land­kreis haben sich dafür ent­schlos­sen; an den Real­schu­len im Land­kreis hat man sich für den Ein­satz von Schnell­tests ent­schie­den. Bereits am heu­ti­gen Don­ners­tag sind dar­über hin­aus Selbst­tests für die Leh­rer aus­ge­ge­ben worden.

Schul­amts­di­rek­tor Gün­ter Tau­ber: „Wir freu­en uns sehr, dass nach einer lan­gen Zeit des Distanz­un­ter­richts zumin­dest ein Teil der Kin­der wie­der in die Schu­len zurück­kehrt und sind vol­ler Hoff­nung, dass auch die ande­ren in den kom­men­den Wochen neben dem Unter­richt vor allem auch das sozia­le Mit­ein­an­der wie­der erle­ben dürfen.“

Auch Land­rat Peter Berek freut sich sehr über die teil­wei­se Rück­kehr in den Prä­senz­un­ter­richt, sieht aber auch die damit ver­bun­de­nen Risi­ken: „Für die Schü­ler ist es ein ganz wich­ti­ger Schritt, das haben mir die Schü­ler­spre­cher des OHG Markt­red­witz heu­te in einer Video­schal­te bestä­tigt. Die zuletzt sin­ken­den Inzi­den­zen erleich­tern uns die­sen Schritt natür­lich sehr. Wir haben von unse­rer Sei­te alles best­mög­lich dafür vor­be­rei­tet. Die Test­kon­zep­te sind durch­dacht, ihr Erfolg hängt aber natür­lich auch von der Sorg­falt des Ein­zel­nen ab. Wenn alle umsich­tig mit­ein­an­der umge­hen, dann über­wie­gen die Vor­tei­le die­ser Ent­wick­lung klar. Nun hof­fen wir gemein­sam, dass wei­ter sin­ken­de Inzi­den­zen auch ande­ren Kin­dern die wich­ti­ge Rück­kehr in den Schul­all­tag ermög­li­chen werden.“