Stra­ßen­sper­run­gen im Bay­reu­ther Stadtgebiet

Symbolbild Umleitung

In den kom­men­den Tagen müs­sen sich Bay­reuths Autofahrer/​innen auf­grund von Bau­ar­bei­ten auf fol­gen­de Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet einstellen:

  • Chri­sti­an-Rit­ter-von-Langhein­rich-Stra­ße: Die Chri­sti­an-Rit­ter-von-Langhein­rich-Stra­ße wird ab Mitt­woch, 7. April, bis Mon­tag, 12. April, im Bereich zwi­schen der Staats­stra­ße 2181 und der Zufahrt zum „Café del Sol“ wegen Fräs- und Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Die Umlei­tung ist beschil­dert – sie führt über Bernecker Stra­ße, Hoch­brücke, B 2, Gro­ßer Krei­sel, Staats­stra­ße 2181 bezie­hungs­wei­se umge­kehrt. Anlie­ger­ver­kehr wird wäh­rend der Vor- und Nach­ar­bei­ten ermög­licht. Wäh­rend der Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten von Frei­tag, 9. April, 19 Uhr, bis Mon­tag, 12. April, 5 Uhr, ist kein Anlie­ger­ver­kehr im Bau­stel­len­be­reich möglich.
  • Leu­sch­ner­stra­ße: Die Leu­sch­ner­stra­ße wird ab Diens­tag, 6. April, bis Mitt­woch, 14. April, im Bereich der Haus­num­mer 52 wegen Behe­bung eines Gas­scha­dens voll­stän­dig gesperrt. Die Umlei­tung ist beschil­dert – sie führt über Rathen­au­stra­ße und Robert-Koch-Stra­ße bezie­hungs­wei­se umge­kehrt. Anlie­ger­ver­kehr ist aus bei­den Rich­tun­gen jeweils bis zur Bau­stel­le möglich.
  • Wun­au­stra­ße: Die Wun­au­stra­ße wird ab Diens­tag, 6. April, bis Frei­tag, 28. Mai, im Ein­mün­dungs­be­reich zur Ere­mi­ten­hof­stra­ße wegen Stra­ßen­bau­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist aus Rich­tung Kem­nather Stra­ße bis zur Bau­stel­le möglich.
  • Bind­la­cher Stra­ße: Die Bind­la­cher Stra­ße wird ab Mitt­woch, 7. April, bis Mon­tag, 12. April, im Bereich zwi­schen der Staats­stra­ße 2460 und der Ein­mün­dung zur Käse­rei wegen Fräs- und Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Die Umlei­tung ist beschil­dert – sie führt über Wei­her­stra­ße, St.-Georgen-Straße, Leu­schnitz­stra­ße und St 2460 bezie­hungs­wei­se über St 2460, B 2, Theo­dor-Schmidt-Stra­ße, Rie­din­ger­stra­ße und Wei­her­stra­ße und jeweils zurück. Anlie­ger­ver­kehr wird wäh­rend der Vor- und Nach­ar­bei­ten ermög­licht. Wäh­rend der Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten von Frei­tag, 9. April, 19 Uhr, bis Mon­tag, 12. April, 5 Uhr, ist kein Anlie­ger­ver­kehr im Bau­stel­len­be­reich mög­lich. Wäh­rend die­ser Zeit ist Anlie­ger­ver­kehr aus Rich­tung Wei­her­stra­ße nur bis zur Bau­stel­le möglich.

Eine Über­sicht aktu­el­ler Bau­stel­len im Stadt­ge­biet gibt es auch im Inter­net unter https://​bau​stel​len​.bay​reuth​.de.