Tipps & Tricks: Bue­r­ger-Cert-Warn­mel­dung – meh­re­re Schwach­stel­len in Mozil­la Fire­fox und Thunderbird

Symbolbild IT Security

Ein ent­fern­ter, anony­mer Angrei­fer kann meh­re­re Schwach­stel­len in Mozil­la Fire­fox, Mozil­la Fire­fox ESR und Mozil­la Thun­der­bird aus­nut­zen, um belie­bi­gen Pro­gramm­code aus­zu­füh­ren, einen Deni­al of Ser­vice Zustand her­bei­zu­füh­ren oder Infor­ma­tio­nen offenzulegen.

Emp­feh­lung: Das Bür­gerCERT emp­fiehlt die zeit­na­he Instal­la­ti­on der vom Her­stel­ler bereit­ge­stell­ten Sicher­heits­up­dates, um die Schwach­stel­len zu schließen.

Art der Mel­dung: Sicherheitshinweis

  • Risi­ko­st­u­fe 3
  • Mozil­la Fire­fox: Meh­re­re Schwachstellen

Betrof­fe­ne Systeme:

  • Mozil­la Fire­fox < 87
  • Mozil­la Fire­fox ESR < 78.9
  • Mozil­la Thun­der­bird < 78.9

Beschrei­bung:

  • Fire­fox ist ein Open Source Web Browser.
  • ESR ist die Vari­an­te mit ver­län­ger­tem Support.
  • Thun­der­bird ist ein Open Source E‑Mail Client.
    ____________________________________________________________________________________________________
    Zusammenfassung: