Bay­reu­ther Stadt­bus­ver­kehr: Ver­spä­tun­gen und Aus­fäl­le wegen dich­tem Schneetreiben

Erneut sorgt dich­ter Schnee­fall für Ver­spä­tun­gen und Aus­fäl­le im Stadt­bus­ver­kehr der Stadt­wer­ke Bay­reuth. Vor allem auf stei­len Strecken­ab­schnit­ten kann es dazu kom­men, dass Bus­se nicht mehr wei­ter­kom­men und umkeh­ren müssen. 

Dich­ter Schnee­fall sorgt in Bay­reuth der­zeit für wei­ße Stra­ßen. Das macht sich auch im Stadt­bus­ver­kehr bemerk­bar. Es kom­me zu erheb­li­chen Ver­spä­tun­gen und man­cher­orts zu Aus­fäl­len, sagt Stadt­wer­ke-Spre­cher Jan Koch. Vor allem die Anhö­hen machen den Bus­sen zu schaf­fen. „Man­che Ber­ge sind ein­fach zu steil, wes­we­gen wir eini­ge End­hal­te­stel­len nicht mehr errei­chen. Wir bit­ten alle um Ver­ständ­nis, die heu­te lan­ge oder viel­leicht sogar ver­geb­lich auf unse­re Bus­se war­ten. Unse­re Fah­re­rin­nen und Fah­rer müs­sen heu­te beson­ders vor­sich­tig fah­ren und manch­mal auch umkeh­ren, wo es sonst zu gefähr­lich wäre – schließ­lich sind wir für die Sicher­heit unse­rer Fahr­gä­ste verantwortlich.“

Der­zeit kommt es immer wie­der zu Aus­fäl­len auf fol­gen­den Linien:

  • 301 Fried­richs­thal kann die Hal­te­stel­le ‚Lai­neck Stein­ach­str.‘ nicht erreicht werden
  • 303 Seul­bitz ab der Hal­te­stel­le ‚Seul­bitz Lohen­grin Therme‘
  • 305 Meyernberg/​Nord ab der Hal­te­stel­le ‚Katha­ri­na-von-Bora-Kir­che‘ bzw. 305 Hohe War­te ab der Hal­te­stel­le ‚Eube­ner Str.‘
  • 306 Roter Hügel ab der Hal­te­stel­le ‚Mera­ni­er­ring‘
  • 312 Rödens­dorf und 315 Destu­ben ab der Hal­te­stel­le ‚Hohl­müh­le‘

„Die Situa­ti­on ist aber nicht in Stein gemei­ßelt“, erklärt Koch. „Wenn zwi­schen­zeit­lich der Win­ter­dienst unter­wegs war, kom­men wir wie­der durch, aber es ist klar, dass der gera­de nicht über­all gleich­zei­tig sein kann.“ Aktu­el­le Infos zur Situa­ti­on im Stadt­bus­ver­kehr fin­den sich unter stadt​wer​ke​-bay​reuth​.de.