Stadt und Land­kreis Hof: Infek­ti­ons­ge­sche­hen am 24.12.2020

Corona Maske Symbolbild

Im Senio­ren­heim Haus am Klo­ster­hof der Dia­ko­nie in Hof sind vier wei­te­re Bewoh­ner, sowie ein wei­te­rer Mit­ar­bei­ter posi­tiv auf das Virus gete­stet wor­den. Da eini­ge Per­so­nen aus der Qua­ran­tä­ne ent­las­sen wer­den konn­ten sind hier der­zeit 32 Per­so­nen Corona-positiv.

In einem Senio­ren­heim in der Stadt Hof wur­den ein Mit­ar­bei­ter und ein Bewoh­ner posi­tiv auf das Virus gete­stet. Im Haus Kamil­la in Hof wur­den 8 wei­te­rer Mit­ar­bei­ter posi­tiv auf das Virus gete­stet. Ins­ge­samt konn­ten bis­her 35 Bewoh­ner, sowie 23 Mit­ar­bei­ter posi­tiv auf das Coro­na-Virus gete­stet wer­den. Die kom­plet­te Ein­rich­tung befin­det sich unter Quarantäne.

In der Alex­an­der von Hum­boldt Kli­nik wur­den drei wei­te­re Mit­ar­bei­ter posi­tiv auf das Coro­na-Virus gete­stet. Somit han­delt es sich hier der­zeit um 42 Fäl­le, wobei jedoch auch exter­ne Kliniken/​Landkreise, aus denen die Reha-Pati­en­ten kom­men, betrof­fen sind. Nicht alle dor­ti­gen Fäl­le sind Bür­ge­rin­nen oder Bür­ger von Stadt und Land­kreis Hof. Sie wer­den an ihren Hei­mat­or­ten als Fäl­le gezählt. Die Kli­nik hat seit 19.12. Aufnahmestopp.

Im Wohn- und Pfle­ge­heim Gut Mün­chen­reuth in Fei­litzsch konn­ten 23 wei­te­re Coro­na-Fäl­le fest­ge­stellt wer­den. Somit sind aktu­ell 55 posi­ti­ve Fäl­le bekannt. Die Ein­rich­tung befin­det sich bis ein­schließ­lich 06.01.2021 kom­plett in Quarantäne.

Im Senio­ren­heim der Dia­ko­nie in Helm­brechts wur­de ein wei­te­rer Bewoh­ner posi­tiv auf das Virus gete­stet. Hier konn­ten bis­her ins­ge­samt 20 Fäl­le fest­ge­stellt werden.