Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen bie­ten Testun­gen für Ange­hö­ri­ge pfle­ge­be­dürf­ti­ger Men­schen an

Symbolbild Corona

Stand­ort­kar­te und FAQ zur Weihnachts-Testaktion

Die baye­ri­schen Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen wer­den unter Feder­füh­rung des Baye­ri­schen Roten Kreu­zes an Hei­lig­abend und den Weih­nachts­fei­er­ta­gen Schnell­testun­gen für Ange­hö­ri­ge pfle­ge­be­dürf­ti­ger Men­schen anbie­ten. Die­ses flä­chen­decken­de Ange­bot wur­de vom Baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­um für Gesund­heit und Pfle­ge initi­iert und wird mit 600.000 Schnell­tests unterstützt.

Hier­zu hat das Baye­ri­sche Rote Kreuz eine Über­sichts­kar­te zu den Stand­or­ten und ein FAQ ver­öf­fent­licht, das ab sofort unter

www​.brk​.de/​t​e​s​ten

abruf­bar ist. Dabei gilt zu beach­ten, dass die Über­sichts­kar­te ste­tig aktua­li­siert und ggf. erwei­tert wird. Der­zeit sind 138 Test­sta­tio­nen hin­ter­legt. Mit einem Klick auf den jewei­li­gen Stand­ort sind Infor­ma­tio­nen (bspw. Öff­nungs­zei­ten oder Anga­ben zur Ter­min­ver­ein­ba­rung) abruf­bar. Mit der Post­leit­zahl-Suche kön­nen Stand­or­te in der Nähe gesucht werden.

Mit­glie­der der Arbeits­ge­mein­schaft Bevöl­ke­rungs­schutz: Arbei­ter-Sama­ri­ter-Bund e.V., das Baye­ri­sches Rotes Kreuz, die Deut­sche Lebens-Ret­tungs-Gesell­schaft e.V., die Johan­ni­ter-Unfall-Hil­fe e.V., der Mal­te­ser Hilfs­dienst e.V., das Medi­zi­ni­sche Kata­stro­phen-Hilfs­werk Deutsch­land e.V. (MHW) und das Tech­ni­sche Hilfs­werk (THW).