Land­kreis Lich­ten­fels: Kreis­ei­ge­ne Bus­li­ni­en ver­keh­ren am 21. und 22. Dezem­ber wie an Schultagen

Vor­ge­zo­ge­ne Weihnachtsferien

Am 26.11.2020 hat der Mini­ster­rat für den Frei­staat Bay­ern bestä­tigt, dass die Weih­nachts­fe­ri­en vor­ge­zo­gen wer­den, der letz­te Schul­tag ist folg­lich der 18. Dezem­ber 2020.

Der Land­kreis Lich­ten­fels hat sich ent­schie­den, dass am Mon­tag, den 21.12.2020 und Diens­tag, den 22.12.2020, auf den land­kreis­ei­ge­nen Lini­en, der Fahr­plan wie an Schul­ta­gen gefah­ren wer­den soll.

Ent­schei­dungs­be­stim­mend war ins­be­son­de­re die Tat­sa­che, dass die Schu­len im betref­fen­den Zeit­raum eine Not­be­treu­ung für ihre Schüler/​innen zur Ver­fü­gung stel­len wer­den, und damit auch die Beför­de­rung zu Schul­zei­ten gesi­chert sein soll.

Ver­mehrt haben das Land­rats­amt ‑Sach­ge­biet ÖPNV – auch Anfra­gen von Pend­lern erreicht, die um die plan­mä­ßi­ge Fort­füh­rung des Schul­fahr­pla­nes, vom 21.12.2020 bis ein­schließ­lich 22.12.2020, gebe­ten haben.

Fer­ner hat der Ver­kehrs­ver­bund Groß­raum Nürn­berg (VGN) mit­ge­teilt, dass die Online-Fahr­plan­aus­kunft, auf­grund des knap­pen Zeit­fen­sters, nicht an etwai­ge Ände­run­gen ange­passt wer­den kann. Die hät­te deut­li­che Ein­schrän­kun­gen der Benut­zer­freund­lich­keit und der Kun­den­zu­frie­den­heit bedeu­tet, was der Land­kreis ver­mei­den will.

Daher wer­den die land­kreis­ei­ge­nen, im VGN ver­keh­ren­den Bus­li­ni­en der Fir­men OVF, Kai­ser und Deu­ber, den Fahr­plan am 21. und 22. Dezem­ber regu­lär bedie­nen. Online Aus­kunft unter www​.vgn​.de.

Die Rege­lun­gen für die­se bei­den Tage der Fa. Götz Bus­rei­sen sowie des Stadt­ver­kehrs Lich­ten­fels (Stadt­wer­ke Lich­ten­fels) sind dort zu erfragen.

Der Land­kreis wünscht all­zeit gute Fahrt – auch in Zei­ten von Covid-19.