Wei­te­rer Coro­na-Fall an der Grund­schu­le Oberkotzau

Symbolbild Corona Mundschutz

Nach­dem bereits letz­te Woche ein Fall eines Schü­lers einer 3. Klas­se bekannt wur­de, wur­de ein wei­te­rer Schü­ler im Rah­men der Aus­bruch­stestung posi­tiv auf das Virus gete­stet. Zwei wei­te­re Mit­ar­bei­ter gel­ten als Kon­takt­per­so­nen und müs­sen sich in Qua­ran­tä­ne bege­ben – für die ermit­tel­ten Kon­takt­per­so­nen des ersten Falls muss die Qua­ran­tä­ne ver­län­gert wer­den und sie wer­den erneut getestet.