Bau­nach: Bür­ger­mei­ster Tobi­as Rop­pelt freut sich über “FUSO”

In Bau­nach freut man sich über das neue Bau­hof-Fahr­zeug “FUSO” / Foto: Tobi­as Roppelt

Das Kom­mu­nal­fahr­zeug „FUSO“ ver­stärkt ab sofort den städ­ti­schen Bauhof.

Armin Zwing­mann, Ver­kaufs­be­ra­ter für Kom­mu­nal- und Gewer­be­tech­nik der Bay­Wa AG über­gab das Fahr­zeug an Bür­ger­mei­ster Tobi­as Rop­pelt und Bau­hof­lei­ter Peter Schug.

Durch die Abroll­funk­ti­on mit Wech­sel­prit­sche sowie der hohen Trag­fä­hig­keit ist das Fahr­zeug viel­sei­tig einsetzbar.

Bei der Über­ga­be beton­te Bür­ger­mei­ster Tobi­as Rop­pelt, dass die Neu­an­schaf­fung eine von meh­re­ren Maß­nah­men im Bau­hof sei, den stei­gen­den Anfor­de­run­gen wei­ter­hin opti­mal gewach­sen zu sein. „Für die viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben einer Kom­mu­ne benö­ti­gen wir auch ent­spre­chen­des Equipment“.