Bay­reu­ther MdB Dr. Sil­ke Lau­nert bemüht sich um Unter­stüt­zung für die Ver­an­stal­tungs­bran­che

Tref­fen mit Die­ter Sem­mel­mann von Sem­mel­Con­certs

Dr. Silke Launert (MdB) und Dieter Semmelmann (Geschäftsführer SemmelConcerts)

Dr. Sil­ke Lau­nert (MdB) und Die­ter Sem­mel­mann (Geschäfts­füh­rer Sem­mel­Con­certs)

Die Ver­an­stal­tungs­bran­che steckt ange­sichts der Coro­na-Pan­de­mie immer noch tief in der Kri­se. Hin­rei­chen­de Lösungs­an­sät­ze sei­en noch nicht vor­han­den, heißt es von­sei­ten der Ver­an­stal­ter. Um neue Coro­na-kon­for­me Ansät­ze für die Ver­an­stal­ter zu fin­den, hat sich die Bay­reu­ther Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Dr. Sil­ke Lau­nert mit dem Geschäfts­füh­rer der Sem­mel Con­cert GmbH, Die­ter Sem­mel­mann, in Ber­lin getrof­fen.

Die Bay­reu­ther Fir­ma ist eines der größ­ten Ver­an­stal­tungs­un­ter­neh­men in ganz Euro­pa. Es müs­se, bei gleich­blei­bend hohen Hygie­ne­stan­dards, eine höhe­re Aus­la­stung der Ver­an­stal­tun­gen als bis­her ermög­licht wer­den, so Die­ter Sem­mel­mann. Einen Fahr­plan für das wei­te­re Vor­ge­hen for­dern die Ver­an­stal­ter bis Novem­ber, da das Gut­schein­ge­schäft zu Weih­nach­ten für sie den hal­ben Jah­res­um­satz aus­ma­che.

Sil­ke Lau­nert sag­te zu, die Anlie­gen der Ver­an­stal­ter an den Par­tei­vor­sit­zen­den Mar­kus Söder wei­ter­zu­tra­gen.