Update zum Stand der Coro­na­vi­rus-Infek­tio­nen im Land­kreis Kulm­bach am 27.09.2020

Symbolbild Corona Mundschutz

Kulm­bach, 27.09.2020 (Stand 15:30 Uhr): Am Wochen­en­de wur­den zwei wei­te­re posi­ti­ve Coro­na­vi­rus-Fäl­le im Land­kreis Kulm­bach bestä­tigt. Die Gesamt­zahl der nach­ge­wie­se­nen COVID-19-Infek­tio­nen beträgt damit zum jet­zi­gen Zeit­punkt 316. Von die­sen Fäl­len gel­ten inzwi­schen 283 wie­der als gene­sen. Unter Berück­sich­ti­gung der 11 Ver­stor­be­nen sind somit im Land­kreis aktu­ell 22 Per­so­nen mit dem Virus infi­ziert.

Von den aktiv Infi­zier­ten fal­len 11 Fäl­le in die letz­ten sie­ben Tage. Der aktu­el­le 7‑Ta­ge-Inzi­denz-Wert pro 100.000 Ein­woh­ner für den Land­kreis Kulm­bach beträgt dem­nach 15,38.

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zu COVID-19 (Coro­na­vi­rus SARS-CoV‑2) und eine Über­sicht der aktu­el­len Coro­na-Zah­len fin­den Sie auf www​.land​kreis​-kulm​bach​.de/​c​o​r​o​n​a​v​i​rus.