Ste­fan Wolf aus Gun­dels­heim im Lan­des­vor­stand Libe­ra­ler Kom­mu­nal­po­li­ti­ker Bay­erns

Stefan Wolf

Ste­fan Wolf

Auf der in Kip­fen­berg statt­ge­fun­de­nen Mit­glie­der­ver­samm­lung der Libe­ra­len Kom­mu­nal­po­li­ti­ker Bay­erns wur­de Ste­fan Wolf aus Gun­dels­heim, ört­li­cher Gemein­de­rat und Orts­vor­sit­zen­der der FDP, in den Lan­des­vor­stand gewählt. Dort soll er die Rol­le des “Ober­fran­ken­be­auf­trag­ten” über­neh­men. Die Rol­le des ober­frän­ki­schen Spre­chers wur­de ihm auch von Sei­ten der FDP-Man­dats­trä­ger Ober­fran­kens auf ihrer ersten gemein­sa­men Sit­zung zuteil.

“Wir möch­ten die näch­sten Jah­re dafür nut­zen, kom­mu­nal­po­li­ti­sches Wis­sen und Erfah­rung unter­ein­an­der aus­zu­tau­schen, uns gegen­sei­tig vor Ort zu unter­stüt­zen und kom­mu­nal stär­ker zu ver­an­kern. Hier ste­hen wir in Ober­fran­ken noch am Anfang, jedoch wol­len wir die­sen Weg bestrei­ten, z.B. über die Ein­rich­tung eines festen ober­frän­ki­schen Arbeits­krei­ses inner­halb der Libe­ra­len Kom­mu­nal­po­li­ti­ker Bay­erns,” so Ste­fan Wolf über sei­ne Zie­le.

Info: Die Ver­ei­ni­gung Libe­ra­ler Kom­mu­nal­po­li­ti­ker Bay­erns ist als ein­ge­tra­ge­ner Ver­ein orga­ni­siert, wel­cher allen inter­es­sier­ten kom­mu­nal­po­li­tisch Täti­gen und Inter­es­sier­ten offen steht. Neben der Inter­es­sens­ver­tre­tung gegen­über kom­mu­na­len Spit­zen­ver­bän­den und Ver­bän­den, besteht eben­so das Ziel “libe­ra­les Gedan­ken­gut” kom­mu­nal­po­li­tisch stär­ker zu ver­an­kern und alle inter­es­sier­ten Man­dats­trä­ger bes­ser zu ver­net­zen und vor Ort zu unter­stüt­zen.