Das Pro­gramm der Kulm­ba­cher VHS für Herbst und Win­ter liegt aus

Symbolbild Bildung

Das neue VHS-Pro­gramm für Herbst und Win­ter ist da / Foto: LRA Kulm­bach

Auf in ein neu­es Seme­ster

Nach einem Coro­na-bedingt fast voll­stän­dig ent­fal­le­nen Som­mer­se­me­ster star­tet die Kulm­ba­cher Volks­hoch­schu­le mit einem neu­en Pro­gramm in die zwei­te Jah­res­hälf­te. Die Teams der Volks­hoch­schu­len, ob in Kulm­bach, Him­mel­kron, Markt­leug­ast, Stadt­stein­ach oder Thur­nau, haben ein tol­les und viel­fäl­ti­ges Ange­bot an Work­shops, Vor­trä­gen und Kur­sen zusam­men­ge­stellt.

Neben den Klas­si­kern – Spra­chen, Gym­na­stik und Tanz – wird auch in die­sem Seme­ster gro­ßer Wert auf neue, dem Zeit­geist ent­spre­chen­de Kur­se gelegt. So kann man bei­spiels­wei­se bei dem Kurs „Zam­ge­rührt“ zahl­rei­che Rezept­ideen für kli­ma­freund­li­che und müll­ver­mei­den­de Gerich­te nach­ko­chen oder sich beim beweg­lich­keits­ori­en­tier­ten Ganz­kör­per­trai­ning umfas­send mit dem mensch­li­chen Bewe­gungs­ap­pa­rat beschäf­ti­gen. Im EDV-Bereich wer­den Kur­se wie „Kau­fen und Ver­kau­fen auf Ebay“ oder „Wie gestal­te ich ein Foto­buch?“ ange­bo­ten.

Und natür­lich bie­tet auch die Jun­ge VHS wie­der tol­le Kur­se an, die für vie­le Kin­der und Jugend­li­che maß­ge­schnei­dert sind. Neben der eng­li­schen Gram­ma­tik kann auch spe­zi­ell das Hör­ver­ste­hen trai­niert wer­den oder der Kurs „Refe­ra­te vor­be­rei­ten und hal­ten“ besucht wer­den, was sicher­lich für vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler eine gro­ße Unter­stüt­zung sein kann.

In die­sem Seme­ster steht zudem eine wei­te­re Beson­der­heit bevor. Die Volks­hoch­schu­le im Ober­hacken ist nach eini­gen Jah­ren Bau­pha­se nahe­zu fer­tig saniert. Neben hel­len und gro­ßen Kurs­räu­men ste­hen auch zwei gro­ße Säle für Ver­an­stal­tun­gen oder Grup­pen­kur­se zur Ver­fü­gung. Die Arbeit in den Über­gangs­räum­lich­kei­ten war nicht immer leicht, aber umso erfreu­li­cher ist es, dass wir nun in einem rund­um erneu­er­ten Gebäu­de mit bedeu­ten­der Histo­rie in das Herbst- und Win­ter­se­me­ster star­ten kön­nen.

Das neue VHS-Pro­gramm liegt in allen städ­ti­schen Ver­wal­tungs­ge­bäu­den aus, zudem ist es in den Rat­häu­sern der ein­zel­nen Kom­mu­nen sowie im Inter­net auf der Home­page der Stadt Kulm­bach erhält­lich.