Auf­ruf der Bam­ber­ger Coro­na-Nach­bar­schafts-Hil­fe­grup­pe

Pres­se­mit­tei­lung:
Wir möch­ten ver­hin­dern, dass ange­sichts der Coro­na-Pan­de­mie immun­ge­schwäch­te Per­so­nen wei­te­ren Risi­ken aus­ge­setzt wer­den und bie­ten des­halb unse­re Hil­fe an. Benö­ti­gen Sie Unter­stüt­zung bei Ein­käu­fen etc.?
Dann kön­nen Sie sich ger­ne unter nachbarschaftshilfe-​corona-​bamberg@​outlook.​de mel­den.
Bit­te geben Sie ihren Namen, Post­leit­zahl und Tele­fon­num­mer an.

Außer­dem gibt es fol­gen­de Tele­fon­num­mer, um Kon­takt auf­zu­neh­men: 0151 56644159

Die Sprech­zei­ten sind wie folgt: Mo-Fr: 14–17 Uhr

Web­site der Stadt Bam­berg zur Nach­bar­schafts­hil­fe: