Igen­s­dor­fer Thea­ter­ta­ge 2020 fal­len aus

Die Igen­s­dor­fer Thea­ter­ta­ge 2020 ent­fal­len. Das teilt die Thea­ter­grup­pe „Die Lusti­gen Lai­en” mit. Die Thea­ter­ta­ge, die seit über 25 Jah­ren in Igen­s­dorf statt­fin­den und Besu­cher aus der gesam­ten Regi­on anzie­hen, waren für Novem­ber geplant. Abge­sagt wer­den die Thea­ter­ta­ge wegen der Coro­na-Pan­de­mie. “Wir müss­ten spä­te­stens jetzt in die Pla­nung der Thea­ter­ta­ge ein­stei­gen, ohne zu wis­sen, wie sich die Pan­de­mie bis Novem­ber ent­wickelt”, sagt Ensem­ble-Mit­glied Patrick Schroll. “Müss­ten wir kurz­fri­stig wegen der Pan­de­mie die Tage absa­gen, blie­ben wir auf den Kosten für die Vor­be­rei­tun­gen sit­zen, ohne Ein­nah­men zu haben.” Das finan­zi­el­le Risi­ko sei für den Ver­ein zu hoch. Noch ist unklar, wann die näch­sten Thea­ter­ta­ge statt­fin­den. Sobald kon­kre­te Plä­ne vor­lie­gen, wer­de die Thea­ter­grup­pe die Öffent­lich­keit infor­mie­ren. Patrick Schroll