Eber­mann­stadt: Volx­mu­sigg 3000 – Forch­hei­mer Musik­wo­che, Magi­sche Musik­schät­ze ent­decken & kräf­tig auf­po­lie­ren

Ent­decke die Magie tra­di­tio­nel­ler Musik aus Fran­ken und ande­ren schö­nen Län­dern und mach was Neu­es draus! Ver­lie­re alle Hem­mun­gen vor Feh­lern beim Musi­zie­ren und erkun­de die Welt dei­ner Mög­lich­kei­ten! Ein­ge­la­den sind alle, die ein Instru­ment spie­len kön­nen und Lust haben, gemein­sam mit ande­ren Musik zu machen, sich spie­le­risch aus­zu­pro­bie­ren und der Krea­ti­vi­tät eine Chan­ce zu geben. Das Refe­ren­ten­team: David Saam (Kel­ler­kom­man­do), Res Rich­ter (Box­ga­lopp), Flo­ri­an Ebert (häisd‘n‘däisd vomm mee) und Simon Schorn­d­an­ner (Gan­ki­no Cir­cus). Musi­ziert wird viel in Klein­grup­pen (indoor+outdoor), gesun­gen in gro­ßer Run­de (mög­lichst drau­ßen, mit Abstand). Fami­li­en sind herz­lich will­kom­men. Dane­ben gibt es ver­schie­de­ne Work­shops vor­aus­sicht­lich zu den The­men: Freie Impro­vi­sa­ti­on, Folk­mu­sik & Klez­mer, Tex­te schrei­ben, Har­mo­nie­in­stru­men­te: Rhyth­mus und Groo­ve, Böh­mi­sche Blas­mu­sik. Ein Hygie­nekon­zept gilt wäh­rend die­ser Zeit. Ziel: Alle gehen glück­lich und inspi­riert heim, weil sie viel Freu­de beim musi­ka­li­schen und krea­ti­ven Mit­ein­an­der hat­ten. In Koope­ra­ti­on mit der KEB Forch­heim. Anmel­dung: bis 31.07.2020
Die Kosten betra­gen 483,00 € pro Erw., 333,00 € pro jung. Erw. (14–25 J), 183,00 € für 1. Kind und Gast­kind, 123,00 € für wei­te­res Kind der Fami­lie, die Gebüh­ren ent­hal­ten die Kurs­ko­sten, Über­nach­tung und Voll­ver­pfle­gung in Bio-Qua­li­tät (EG-Kon­troll­num­mer DE-ÖKO-006).

Nähe­re Infor­ma­tio­nen unter: Katho­li­sche Land­volks­hoch­schu­le Feu­er­stein, 91320 Eber­mann­stadt, Tel. 09194 73630 oder e‑Mail: zentrale@​klvhs-​feuerstein.​de.