Land­kreis Forch­heim: Amt­li­che Unwet­ter­war­nung vor schwe­rem Gewit­ter 01.07.2020

Symbol-Bild Gewitter

Amt­li­che UNWET­TER­WAR­NUNG vor SCHWE­REM GEWITTER

für Kreis Forchheim

gül­tig von: Mitt­woch, 01.07.2020 22:47 Uhr
vor­aus­sicht­lich bis: Don­ners­tag, 02.07.2020 00:00 Uhr

aus­ge­ge­ben vom Deut­schen Wetterdienst
am: Mitt­woch, 01.07.2020 22:47 Uhr

Es besteht die Gefahr des Auf­tre­tens von schwe­ren Gewittern
(Stu­fe 3 von 4).

ACH­TUNG! Hin­weis auf mög­li­che Gefahren:
Bei Blitz­schlag besteht Lebens­ge­fahr! Es sind unter anderem
ver­brei­tet schwe­re Schä­den an Gebäu­den mög­lich. Bäu­me können
ent­wur­zelt wer­den und Dach­zie­gel, Äste oder Gegenstände
her­ab­stür­zen. Über­flu­tun­gen von Kel­lern und Stra­ßen sowie örtliche
Über­schwem­mun­gen an Bächen und klei­nen Flüs­sen sind möglich
(Details: www​.hoch​was​serzen​tra​len​.de).
Es kön­nen zum Bei­spiel Erd­rut­sche auftreten.
Schlie­ßen Sie alle Fen­ster und Türen!
Sichern Sie Gegen­stän­de im Freien!
Hal­ten Sie ins­be­son­de­re Abstand von Gebäu­den, Bäu­men, Gerü­sten und
Hochspannungsleitungen!
Ver­mei­den Sie mög­lichst den Auf­ent­halt im Freien!

Detail­lier­te Warn­in­for­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter
http://​www​.wet​ter​ge​fah​ren​.de.

DWD / RWB München