Bay­reu­ther Unter­neh­men medi mit Ger­man Brand Award aus­ge­zeich­net

Manager Compression und Christoph Schmitz, Leitung Global Marketing Medical & Innovation Lab) Bild: www.medi.de

Mana­ger Com­pres­si­on und Chri­stoph Schmitz, Lei­tung Glo­bal Mar­ke­ting Medi­cal & Inno­va­ti­on Lab) Bild: www​.medi​.de

Kam­pa­gne zu medi visi­on mit Ger­man Brand Award 2020 aus­ge­zeich­net

Der medi­zi­ni­sche Hilfs­mit­tel­her­stel­ler medi erhielt für sei­ne her­aus­ra­gen­de Mar­ken­ar­beit erneut den Ger­man Brand Award. medi wur­de für die 360-Grad-Kam­pa­gne zum digi­ta­len Tool medi visi­on in der Kate­go­rie „Excel­lence in Brand Stra­te­gy and Crea­ti­on – Brand Com­mu­ni­ca­ti­on – Inte­gra­ted Cam­pai­gn” aus­ge­zeich­net. Es ist seit 2016 bereits der sech­ste Ger­man Brand Award für das Bay­reu­ther Fami­li­en­un­ter­neh­men.

Jede Neu­heit braucht eine krea­ti­ve Kam­pa­gne. Der medi­zi­ni­sche Hilfs­mit­tel­her­stel­ler medi kom­bi­niert mit medi visi­on bei­des: eine inno­va­ti­ve Scan-Tech­no­lo­gie und eine ganz­heit­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gie. medi visi­on, die Neu­heit bei medi für digi­ta­les Maß­neh­men, gewann die­ses Jahr bereits den Ger­man Inno­va­ti­on Award in der Kate­go­rie Excel­lence in Busi­ness to Busi­ness – Infor­ma­ti­on Tech­no­lo­gies | Indu­stry Spe­ci­fic and Ser­vice Soft­wares. Jetzt wur­de medi von der Jury des Ger­man Brand Insti­tu­te eben­falls für sei­ne ideen­rei­che Kam­pa­gne dazu mit dem Ger­man Brand Award aus­ge­zeich­net.

Smar­te Kam­pa­gne für smar­tes Tool

Die Jury zeich­ne­te medi für die her­aus­ra­gen­de Kam­pa­gne des digi­ta­len Tools medi visi­on aus: Eine 360-Grad-Kom­mu­ni­ka­ti­on, die durch attrak­ti­ve Inhal­te in Text- und (Bewegt-)Bild mit ziel­grup­pen­spe­zi­fi­schen PR- und Mar­ke­ting­ak­ti­vi­tä­ten über­zeugt. Ein wei­te­rer Clou der ganz­heit­li­chen Kam­pa­gne: ein neu­es Schu­lungs­kon­zept für den Fach­han­del inklu­si­ve Trai­nings­vi­de­os und Moti­va­ti­ons­ak­tio­nen. Zudem machen anspre­chen­de Deko-Ele­men­te, wie eine Erleb­nis-Box, im Sani­täts­haus auf die neue, digi­ta­le Form des Maß­neh­mens bei Kom­pres­si­ons­strümp­fen von medi auf­merk­sam.

„Wir arbei­ten kon­ti­nu­ier­lich an neu­en Wegen, um die Mar­ke medi für unse­re Ziel­grup­pen erleb­bar zu machen. Neben einer auf­merk­sam­keits­star­ken Kam­pa­gne, in der die Vor­tei­le des berüh­rungs­lo­sen, digi­ta­len Tools her­aus­ge­stellt wer­den, steht die Unter­stüt­zung des Fach­han­dels für uns im Fokus. Für medi visi­on haben wir des­halb ein kom­plett neu­es Schu­lungs­sy­stem mit anspre­chen­den Erklär­vi­de­os im Comic-Style ent­wickelt. Uns liegt viel an ganz­heit­li­chen Lösun­gen für unse­re Kun­den. Dazu ver­bin­den wir unse­re High­tech-Pro­duk­te und unse­re The­ra­pie­kon­zep­te mit einer inte­grier­ten Kom­mu­ni­ka­ti­on“, so Chri­stoph Schmitz, Lei­tung Glo­bal Mar­ke­ting Medi­cal & Inno­va­ti­on Lab.

Opti­ma­le Rund­strick-Ver­sor­gung in weni­ger als fünf Minu­ten

Mit medi visi­on bringt medi erst­mals ein berüh­rungs­lo­ses und mobi­les digi­ta­les Tool zum Maß­neh­men auf den Markt. Das Tool ermög­licht es in weni­ger als fünf Minu­ten, den kom­plet­ten Pro­zess vom Maß­neh­men über die Aus­wahl bis zur Bestel­lung der per­fek­ten Rund­strick-Ver­sor­gung, abzu­bil­den. medi visi­on kom­bi­niert in einem Tablet eine spe­zi­el­le Soft­ware mit einer 3D-Kame­ra. Die digi­tal erfass­ten Maße lau­fen auto­ma­tisch in den Online-Bestell­vor­gang und erset­zen das Aus­fül­len des Maß­blocks per Hand.

Die Vor­tei­le von medi visi­on

Gera­de in Zei­ten von Coro­na beson­ders vor­teil­haft: Der Scan erfolgt berüh­rungs­los mit dem nöti­gen Abstand, ist mobil und prä­zi­se. medi visi­on unter­stützt mit smar­ter Scan-Tech­no­lo­gie und ein­fa­cher Hand­ha­bung das Fach­per­so­nal und spart dabei Zeit. Der beson­de­re Ser­vice: Für Pati­en­ten, die in ihrer Mobi­li­tät ein­ge­schränkt sind, kommt medi visi­on bei Ver­sor­gun­gen in Kli­nik- und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen sowie im häus­li­chen Bereich ein­fach und mobil über­all zum Ein­satz. Demo-Vide­os für den Fach­han­del sowie wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zu medi visi­on sind über­sicht­lich dar­ge­stellt unter www​.medi​.biz/​v​i​s​i​o​n​-​k​u​nde (medi visi­on ist eine ein­ge­tra­ge­ne Mar­ke der medi GmbH & Co. KG)

Zum Ger­man Brand Aaward 2020

Der Ger­man Brand Award ist ein Wett­be­werb des Ger­man Brand Insti­tu­te. Das Insti­tut wur­de durch den Rat für Form­ge­bung und die GMK Mar­ken­be­ra­tung gegrün­det, um Mar­ken­füh­rung als ent­schei­den­den Erfolgs­fak­tor von Unter­neh­men im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Wett­be­werbs­um­feld zu stär­ken. Es ver­steht sich als Impuls­ge­ber der deut­schen Mar­ken­wirt­schaft, der die wich­tig­sten Mar­ken­ma­cher zusam­men­bringt und Mar­ken­dia­lo­ge anregt. Mit dem Ger­man Brand Award ver­gibt das Insti­tut einen der wich­tig­sten deut­schen Mar­ken­prei­se.