Samm­lung von Pro­blem­müll im Land­kreis Bay­reuth mit dem Umwelt­mo­bil

Das Land­rats­amt Bay­reuth weist dar­auf hin, dass das Umwelt­mo­bil am Sams­tag, den 27.06.2020 an fol­gen­den Sta­tio­nen hält:

08.00 – 09.00 UhrHum­mel­talPit­ters­dorf, Wert­stoff­hof Hum­mel­tal (Stein­an­ger)
09.30 – 10.00 UhrPlan­ken­felsPlan­ken­fels, ehem. Raiff­ei­sen­bank (Neu­mühl­weg)
10.15 – 10.35 UhrMistel­gauObern­sees, Am Sport­platz
10.50 – 11.05 UhrHollfeldSchön­feld, Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus (Nähe bei Hs. Nr. 15)
11.20 – 11.35 UhrEckers­dorfBus­bach, beim ehe­ma­li­gen Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus
11.45 – 12.00 UhrEckers­dorfEschen, Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus (Hs. Nr. 23)
12.20 – 13.20 UhrEckers­dorfEckers­dorf, Schul­park­platz (Schul­stra­ße)
13.45 – 14.15 UhrHein­ers­reuthHein­ers­reuth, Schul­park­platz (Geschwi­ster-Scholl-Platz)

Fol­gen­de Sicher­heits­vor­keh­run­gen sind zu beach­ten:

  • Anlie­fe­rer müs­sen einen Mund-Nasen-Schutz tra­gen (auch ein Tuch oder Schal sind aus­rei­chend)
  • Ein­hal­tung der emp­foh­le­nen Abstands­re­ge­lun­gen von 1,50 bis 2 Metern.

Die Anlie­fe­rung am Umwelt­mo­bil ist gemein­de­über­grei­fend, aber nur zu den offi­zi­el­len Stand­zei­ten gestat­tet. Unkon­trol­lier­te Abla­ge­run­gen kön­nen Mensch und Umwelt schä­di­gen und ver­zö­gern die Sam­mel­ak­ti­on. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie im Land­rats­amt Bay­reuth, Tele­fon 0921728 401.