Brücken­prü­fun­gen zwi­schen Grems­dorf und Hem­ho­fen (B 470) am 25. Juni

Halb­sei­ti­ge Sper­run­gen Höhe Adels­dor­fer Orts­teil Wie­sen­dorf mög­lichst umfahren

Wiesendorf/​Adelsdorf. An zwei Brücken­bau­wer­ken an der Bun­des­stra­ße B 470 zwi­schen Grems­dorf und Hem­ho­fen, Höhe des Adels­dor­fer Orts­teils Wie­sen­dorf, fin­den am Don­ners­tag, 25. Juni 2020 in der Zeit von neun Uhr bis 15 Uhr Brücken­prü­fun­gen statt. Die Bau­wer­ke der Gemein­de­ver­bin­dungs­stra­ße Wie­sen­dorf-Hepp­städt und eines Feld­we­ges wer­den nach­ein­an­der geprüft. Der Ver­kehr wird an die­sem Tag mit einer funk­ge­steu­er­ten Licht­si­gnal­an­la­ge halb­sei­tig und wech­sel­sei­tig an der Stra­ßen­sper­rung vor­bei gere­gelt. Fuß­gän­ger und Rad­fah­rer sind von den Arbei­ten nicht betroffen.

Auf­grund der star­ken Ver­kehrs­be­la­stung der B 470 zwi­schen Grems­dorf und Hem­ho­fen kann es im Bau­stel­len­be­reich zu erhöh­ten Behin­de­run­gen kom­men. Das Land­rats­amt Erlan­gen-Höchstadt bit­tet Ver­kehrs­teil­neh­me­rin­nen und Ver­kehrs­teil­neh­mer dar­um, die Bau­stel­le an die­sem Tag (25.06.2020) mög­lichst zu umfah­ren und um erhöh­te Auf­merk­sam­keit im Baustellenbereich.