Brand­stif­tung in Hau­sen: Die Geschä­dig­ten rufen Bevöl­ke­rung zur Mit­hil­fe auf

Foto: Pri­vat – “Brand­stif­tung in Hau­sen”

Foto: Pri­vat / Brand­stif­tung in Hau­sen

Foto: Pri­vat / Brand­stif­tung in Hau­sen

Wir bit­ten um Eue­re Mit­hil­fe!!!

Es ist an der Zeit es öffent­lich zu machen, was in letz­ter Zeit in Hau­sen geschieht. Inner­halb des letz­ten Monats wur­den drei Brand­an­schlä­ge aus­ge­übt. Zwei davon an unse­ren Ver­eins­heim! Wir bit­ten den Ver­ant­wort­li­chen dies gefäl­ligst zu unter­las­sen. Du ver­ur­sachst nicht nur Scha­den, son­dern gefähr­dest auch alle Anwoh­ner im nähe­ren Umkreis. Gera­de im eng bebau­ten Dorf­kern, kön­nen sich Brän­de rasch aus­brei­ten und histo­ri­sche Gebäu­de zer­stö­ren.

An allen Bür­ger: Wenn Sie irgend­wel­che Auf­fäl­lig­kei­ten oder den Ver­ur­sa­cher auf fri­scher Tat erwi­schen, rufen sie bit­te unmit­tel­bar die Poli­zei. Jeder Hin­weis könn­te nütz­lich sein.

Vie­len Dank

Deut­sche Brü­der Hau­sen e.V.