Restart der Erste-Hil­fe-Kur­se des Roten Kreu­zes in Bay­reuth ab 03. Juni

Nach dem Lock­down star­ten das Rote Kreuz Bay­reuth nun am 03. Juni wie­der sei­ne Erste-Hilfe-Kurse

Auf­grund des all­ge­mei­nen Lock­downs waren in den ver­gan­ge­nen Wochen alle Kur­se zur Aus­bil­dung in den Maß­nah­men der Ersten Hil­fe bis auf wei­te­res aus­ge­setzt. Ab dem 03. Juni star­tet der BRK Kreis­ver­band Bay­reuth aber wie­der mit den Kur­sen für Füh­rer­schein­an­wär­ter und Betrieb­li­che Erst­hel­fer in Bay­reuth. Anmel­dun­gen sind bereits jetzt möglich!

Der BRK Kreis­ver­band Bay­reuth enga­giert sich seit lan­gem in der Aus­bil­dung der Bevöl­ke­rung in den Maß­nah­men der Ersten Hil­fe, mit dem Ziel die Bevöl­ke­rung zur Selbst­hil­fe zu qualifizieren.

Des­halb ist dem Roten Kreuz in Bay­reuth ein gro­ßes Anlie­gen, dar­auf hin­zu­wei­sen, dass ab dem 03. Juni die Kur­se zur Aus­bil­dung in den Erste Hil­fe Maß­nah­men wie­der statt­fin­den. Alle im Moment ange­bo­te­nen Erste-Hil­fe-Kur­se fin­den dann im gro­ßen Fest­saal des Rot-Kreuz-Hau­ses in Bay­reuth (Hin­den­burg­stra­ße 10, in 95445 Bay­reuth) statt.

Die Wie­der­auf­nah­me der Lehr­tä­tig­keit ist aller­dings nur unter Berück­sich­ti­gung stren­ger Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men mög­lich. Der Kon­takt zwi­schen den Lehr­gangs­teil­neh­mern und auch den Dozen­ten wird dabei auf ein Mini­mum redu­ziert. So ste­hen jedem Teil­neh­mer 4 Qua­drat­me­ter Platz zur Ver­fü­gung. Eben­so ist das Tra­gen von Mund­Na­sen-Schutz wäh­rend des gan­zen Kur­se Pflicht! Wir bit­ten alle Teil­neh­mer ent­spre­chend eige­ne Schutz­aus­rü­stung (in mehr­fa­cher Aus­füh­rung – zum Wech­seln) zu den Kur­sen mit­zu­brin­gen. Eben­falls bit­ten wir alle Teil­neh­mer eige­ne Stif­te und auch eige­ne Ver­pfle­gung zu den Kur­sen mit­zu­brin­gen, da die sonst übli­cher Ver­sor­gung durch das BRK im Moment nicht leist­bar ist.

Im Lehr­in­halt wird expli­zit auf die Anwen­dung der Erste-Hil­fe Maß­nah­men unter Berück­sich­ti­gung des Infek­ti­ons­schut­zes eingegangen.

Anmel­dun­gen kön­nen bequem über die Home­page des BRK Kreis­ver­bands Bay­reuth unter fol­gen­dem Link vor­ge­nom­men wer­den: https://​www​.brk​-bay​reuth​.de/​b​i​l​d​u​n​g​/​b​i​l​d​u​n​g​s​z​e​n​t​r​um/ oder per Tele­fon unter 0921/403–413.


Zusätz­li­ches Online-Ange­bot zur Auf­fri­schung kosten­frei verfügbar

Zusätz­lich zu den Kur­sen für Betrieb­li­che Erst­hel­fer und Füh­rer­schein­an­wär­ter bie­tet der BRK Kreis­ver­band Bay­reuth den Lebens­ret­ter112-Kurs, mit den wich­tig­sten lebens­ret­ten­den Maß­nah­men der Ersten Hil­fe, zur Auf­fri­schung kosten­frei als Online­se­mi­nar an. Sie fin­den den Online-Kurs unter: https://​online​se​mi​na​re​.brk​-bay​reuth​.de/