Restart der Erste-Hilfe-Kurse des Roten Kreuzes in Bayreuth ab 03. Juni

Nach dem Lockdown starten das Rote Kreuz Bayreuth nun am 03. Juni wieder seine Erste-Hilfe-Kurse

Aufgrund des allgemeinen Lockdowns waren in den vergangenen Wochen alle Kurse zur Ausbildung in den Maßnahmen der Ersten Hilfe bis auf weiteres ausgesetzt. Ab dem 03. Juni startet der BRK Kreisverband Bayreuth aber wieder mit den Kursen für Führerscheinanwärter und Betriebliche Ersthelfer in Bayreuth. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich!

Der BRK Kreisverband Bayreuth engagiert sich seit langem in der Ausbildung der Bevölkerung in den Maßnahmen der Ersten Hilfe, mit dem Ziel die Bevölkerung zur Selbsthilfe zu qualifizieren.

Deshalb ist dem Roten Kreuz in Bayreuth ein großes Anliegen, darauf hinzuweisen, dass ab dem 03. Juni die Kurse zur Ausbildung in den Erste Hilfe Maßnahmen wieder stattfinden. Alle im Moment angebotenen Erste-Hilfe-Kurse finden dann im großen Festsaal des Rot-Kreuz-Hauses in Bayreuth (Hindenburgstraße 10, in 95445 Bayreuth) statt.

Die Wiederaufnahme der Lehrtätigkeit ist allerdings nur unter Berücksichtigung strenger Infektionsschutzmaßnahmen möglich. Der Kontakt zwischen den Lehrgangsteilnehmern und auch den Dozenten wird dabei auf ein Minimum reduziert. So stehen jedem Teilnehmer 4 Quadratmeter Platz zur Verfügung. Ebenso ist das Tragen von MundNasen-Schutz während des ganzen Kurse Pflicht! Wir bitten alle Teilnehmer entsprechend eigene Schutzausrüstung (in mehrfacher Ausführung – zum Wechseln) zu den Kursen mitzubringen. Ebenfalls bitten wir alle Teilnehmer eigene Stifte und auch eigene Verpflegung zu den Kursen mitzubringen, da die sonst üblicher Versorgung durch das BRK im Moment nicht leistbar ist.

Im Lehrinhalt wird explizit auf die Anwendung der Erste-Hilfe Maßnahmen unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes eingegangen.

Anmeldungen können bequem über die Homepage des BRK Kreisverbands Bayreuth unter folgendem Link vorgenommen werden: https://www.brk-bayreuth.de/bildung/bildungszentrum/ oder per Telefon unter 0921/403-413.

Zusätzliches Online-Angebot zur Auffrischung kostenfrei verfügbar

Zusätzlich zu den Kursen für Betriebliche Ersthelfer und Führerscheinanwärter bietet der BRK Kreisverband Bayreuth den Lebensretter112-Kurs, mit den wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen der Ersten Hilfe, zur Auffrischung kostenfrei als Onlineseminar an. Sie finden den Online-Kurs unter: https://onlineseminare.brk-bayreuth.de/