Bay­reuth: Schul­thea­ter­ta­ge im Juli abge­sagt

BAY­REUTH –Vom 14. bis 16. Juli soll­te sich der Euro­pa­saal des Zen­trums eigent­lich wie­der zum Schau­spiel­haus für die Bay­reu­ther Schul­thea­ter­grup­pen und ein begei­ster­tes Publi­kum ver­wan­deln. Auf­grund der anhal­ten­den Coro­na-Pan­de­mie und der damit ver­bun­de­nen Ein­schrän­kun­gen des Schul­be­suchs und des per­sön­li­chen Kon­takts der Schau­spie­ler müs­sen die 15. Bay­reu­ther Schul­thea­ter­ta­ge auf das kom­men­de Schul­jahr ver­scho­ben wer­den