Bam­berg: Vor­trag zum The­ma “Wild­blu­men-Blüh­strei­fen” via Inter­net

Ver­an­stal­tungs­da­tum: Di., 21.04.2020

  • Vor­trag Wild­blu­men-Blüh­strei­fen
  • Bienenfreu(n)de zum The­ma Blüh­strei­fen

Am Diens­tag, 21. April, fin­det um 18 Uhr das Monats­tref­fen der Tran­si­ti­on­grup­pe “Bienenfreu(n)de” statt. Die Bio­lo­gin Melis­sa Bie­der­mann arbei­tet für ihre Master­ar­beit an einem Simu­la­ti­ons­pro­gramm zu Käfern, wel­ches natür­lich auch Erkennt­nis­se zu Wild­bie­nen lie­fert. Die­se stellt sie zu Beginn des Stamm­tischs vor. Im wei­te­ren Ver­lauf sind Schwo­fen, Fach­sim­peln und das Sich-Ken­nen­ler­nen inter­es­sier­ter Bie­nen­freun­de und Imker vor­ge­se­hen. Die bis auf Wei­te­res online abge­hal­te­nen Tref­fen an jedem 3. Diens­tag im Monat fin­den ohne Anmel­dung oder Pass­wort­ein­ga­be von 18 bis 20 Uhr auf der Platt­form Meet Jit­si unter https://​meet​.jit​.si/​b​i​e​n​e​n​f​r​e​u​n​d​e​-​s​t​a​m​m​t​i​sch statt. Bei Nut­zung von Per­so­nal­com­pu­tern ist vor­ab der Brow­ser Chro­me und für Mobil­ge­rä­te die Ap Jii­t­si Meet zu instal­lie­ren.

Ansprech­part­ner ist die Initia­ti­ve Bie​nen​-leben​-in​-Bam​berg​.de unter Tele­fon 09513094539, hallo@​bienen-​leben-​in-​bamberg.​de. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.tran​si​ti​on​-bam​berg​.de/​b​i​e​n​e​n​f​r​e​u​n​de/