Stadt­bü­che­rei Forch­heim unter­stützt Schü­ler, Lehr­kräf­te und Schu­len wäh­rend der Schul­schlie­ßun­gen mit umfang­rei­chem Digi­tal-Ange­bot

Ab sofort auch über den Inter­net­ka­ta­log der Stadt­bü­che­rei Forch­heim frei­ge­schal­ten: Der Wis­sens- und Bil­dungs­an­bie­ter Brock­haus stellt ab sofort sei­ne Online-Lern­hil­fe Schü­ler­trai­ning kosten­frei zur Ver­fü­gung.

Mit dem Ange­bot erschlie­ßen sich Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Klas­sen 5 bis 10 in einer siche­ren, wer­be­frei­en Lern­welt den Schul­stoff in span­nen­den Lern­mo­du­len selbst. Mit einem gül­ti­gen Biblio­theks­aus­weis kön­nen sie jeder­zeit von zu Hau­se aus auf das Ange­bot zugrei­fen.

Auf­grund der Schul­schlie­ßun­gen ste­hen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, aber auch Eltern vor der Fra­ge, wie sie das Ler­nen von zu Hau­se aus gestal­ten kön­nen. Dies stellt für vie­le Fami­li­en eine zusätz­li­che Her­aus­for­de­rung dar. Die Stadt­bü­che­rei Forch­heim und der Wis­sens- und Bil­dungs­an­bie­ter Brock­haus stel­len hier­für ab sofort für die Dau­er der Schul­schlie­ßun­gen das Online-Lern­an­ge­bot Schü­ler­trai­ning allen Biblio­theks­kun­den kosten­frei zur Ver­fü­gung unter https://​bue​che​rei​-open​.forch​heim​.de

Brock­haus Schü­ler­trai­ning im Über­blick

Das Brock­haus Schü­ler­trai­ning für die Fächer Deutsch, Eng­lisch, Fran­zö­sisch, Latein und Mathe­ma­tik hilft Schü­lern beim Ver­ste­hen von Unter­richts­in­hal­ten, Schlie­ßen von Wis­sens­lücken und Ver­tie­fung von bereits erlern­tem Stoff. Schü­ler wäh­len in dem digi­ta­lem Nach­hil­fe-Ange­bot ihr Wunsch­fach und ‑the­ma aus und nach einer kur­zen Ein­füh­rung ste­hen ihnen abwechs­lungs­rei­che, inter­ak­ti­ve Übun­gen zur Ver­fü­gung. Von Fach­ex­per­ten und Didak­ti­kern ent­wickelt, för­dert das Brock­haus Schü­ler­trai­ning neben dem Umgang mit Com­pu­ter und Inter­net auch Lese­kom­pe­ten­zen, Text­ver­ständ­nis und eigen­stän­di­ges Arbei­ten.

  • Schü­ler ler­nen im eige­nen Tem­po und damit ohne Stress
  • direk­tes Feed­back sowie Anzei­gen des Lösungs­wegs hel­fen beim Aneig­nen des Unter­richts­stoffs
  • Schü­ler bewe­gen sich in einer siche­ren Lern­um­ge­bung mit geprüf­ten Inhal­ten, die sich an den zen­tra­len Lehr­p­la­nin­hal­ten ori­en­tie­ren
  • durch Aus­wahl der Wunsch­mo­du­le ler­nen sie gezielt und selbst­be­stimmt.

Das Brock­haus Schü­ler­trai­ning ist ab sofort mit einem gül­ti­gen Biblio­theks­aus­weis der Stadt­bü­che­rei Forch­heim frei­ge­schal­ten.

Über Brock­haus

Im Jah­re 1805 von Fried­rich Arnold Brock­haus in Amster­dam gegrün­det, war Brock­haus über zwei Jahr­hun­der­te hin­weg der Her­aus­ge­ber von gedruck­ten Nach­schla­ge­wer­ken im deutsch­spra­chi­gen Raum. 2002 star­te­te Brock­haus mit der Ver­öf­fent­li­chung sei­ner ersten digi­ta­len Enzy­klo­pä­die in ein neu­es Zeit­al­ter. 2008 wur­de das Unter­neh­men an die Ber­tels­mann Grup­pe ver­kauft, im Jahr 2015 dann von der schwe­di­schen NE Natio­na­len­cy­klo­pe­din AB über­nom­men, mit­hil­fe deren digi­ta­ler Ser­vices bereits 75% aller schwe­di­schen Schu­len unter­rich­ten. Unter der Fir­mie­rung Brock­haus | NE GmbH stellt es sich der Her­aus­for­de­rung, die besten digi­ta­len Unter­richts­ma­te­ria­li­en und Wis­sens­dien­ste in Deutsch­land zu ent­wickeln