ADFC Bam­berg sagt wegen Coro­na alle Ter­mi­ne bis Ostern ab

Es ist ver­trackt – Fahr­rad fah­ren ist ja gesund. Aber beson­de­re Zei­ten bedür­fen nun beson­de­rer Maß­nah­men. Auf­grund der Pan­de­mie des Coro­na-Virus “Covid 19” wäre es ver­ant­wor­tungs­los gegen­über unse­ren ehren­amt­lich Akti­ven, unse­ren Mit­glie­dern und Gästen sowie deren Ange­hö­ri­gen und Freun­den sich den not­wen­di­gen gesell­schaft­li­chen Erfor­der­nis­sen zu ver­schlie­ßen.

Daher sagen wir alle geplan­ten Ver­an­stal­tun­gen des ADFC Bam­berg vor­erst ein­mal bis Ostern ab. Es fin­den in die­ser Zeit also kei­ne gemein­sa­men Rad­tou­ren, öffent­li­che Stamm­ti­sche oder Info­stän­de statt. Eben­so wird die dies­jäh­ri­ge Fahr­rad-Fahr­schu­le für Erwach­se­ne und auch der übli­che Tur­nus der Fei­er­abend­tou­ren nicht zum vor­ge­se­he­nen Ter­min begin­nen kön­nen.

Wir bit­ten für die­se Maß­nah­men um Ver­ständ­nis und rufen dazu auf: Fah­ren Sie den­noch wei­ter Fahr­rad, aber jetzt mit etwas mehr Abstand zu ihren Mit­men­schen – für Ihre Gesund­heit!