Kat­ja Stau­fer will die Baye­ri­sche Bier­kro­ne nach Ober­fran­ken holen

Lie­be Lese­rin­nen und Leser des Wie­sent­bo­ten,

mei­ne Name ist Kat­ja Stau­fer (28) und kom­me aus Kulm­bach. Ich möch­te ger­ne als ein­zi­ge ober­frän­ki­sche Kan­di­da­tin Baye­ri­sche Bier­kö­ni­gin wer­den. Dazu brau­che ich Eue­re Unter­stüt­zung.

Kat­ja Stau­fer will die Baye­ri­sche Bier­kro­ne nach Ober­fran­ken holen / Foto: Pri­vat

Ich bit­te Euch für mich abzu­stim­men. Es wäre schön, wenn wir aus Ober­fran­ken die Baye­ri­sche Bier­kö­ni­gin stel­len könn­ten.

Das Voting läuft vom 07.04.–07.05.

Abge­stimmt wer­den kann unter www.bayerisches-bier.de\bayerische-bierkoenigin\

Vie­len Dank und lie­be Grü­ße

Kat­ja Stau­fer

Kat­ja Stau­fer konn­te sich aus über 80 Bewer­be­rin­nen in einer ersten Vor­auswahl durch­set­zen und kam unter die besten 24. Dann kam die Ein­la­dung zum Casting in Münch­ner Gop-Varie­té-Thea­ter und die war erfolg­reich. Mit sechs ande­ren Bewer­be­rin­nen “kämpft” Kat­ja nun dar­um Baye­ri­sche Bier­kö­ni­gin zu wer­den. Sie ist die ein­zi­ge Kan­di­da­tin aus Ober­fran­ken. Kat­ja ist 28 Jah­re alt, ist in Kro­nach gebo­ren und hat dort stu­diert und danach ein dua­les Stu­di­um “Han­del und Inter­na­tio­na­les Manage­ment” absol­viert. Seit dem Jahr 2014 arbei­tet sie im Ver­trieb der Kulm­ba­cher Braue­rei. Ihr Mot­to: “Ich bin so weit gekom­men, jetzt möch­te ich die Kro­ne mit nach Ober­fran­ken holen”.

Anmer­kung der Redak­ti­on: Der Wie­sent­bo­te wünscht Dir dazu viel Glück!