Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg informiert: Experten-Chat am 26. Februar auf abi.de

„Ich will was machen mit Fremdsprachen!“

Im abi>> Chat am 26. Februar, von 16 bis 17.30 Uhr beantworten Experten alle Fragen rund um das Thema „Ich will was machen mit Fremdsprachen.“ Prinzipiell lassen sich Berufe mit Fremdsprachen als Kernkompetenz und in denen Fremdsprachen am Rande eine Rolle spielen unterscheiden. Im Mittelpunkt stehen sie etwa bei Dolmetschern und Übersetzern sowie bei Fremdsprachen-Lehrern und -Korrespondenten. Als Nebenkompetenz sind Fremdsprachen zum Beispiel bei Betriebswirten, Ingenieuren und Kaufleuten gefragt.

Ausbildung oder Studium? Hauptsache nicht sprachlos!

An den Hochschulen gibt es viele Studiengänge für Sprachinteressierte, von Anglistik, Amerikanistik und Romanistik über Slawistik und Orientalistik bis hin zu ostasiatischen Studiengängen wie Sinologie oder Japanologie. Wer sich hingegen für eine Ausbildung entscheidet, wird zum Beispiel schulisch ausgebildeter Dolmetscher und Übersetzer, Fremdsprachenkorrespondent oder Europasekretär.

Interessierte loggen sich ab 16 Uhr ein unter http://chat.abi.de und stellen ihre Fragen direkt im Chatraum. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wer keine Zeit hat, kann seine Fragen vorab an die abi>> Redaktion richten (abi-redaktion@meramo.de) und die Antworten im Chatprotokoll nachlesen, das nach dem Chat im abi>> Portal veröffentlicht wird.