FDP und Bür­ger­fo­rum Eber­mann­stadt besuch­ten “Sun Alpa­cas” in Nie­der­mirsberg

Am Sams­tag besuch­te das Bür­ger­fo­rum Eber­mann­stadt mit Fami­li­en und Inter­es­sier­ten allen Alters den Erleb­nis­bau­ern­hof “Sun-Alpa­cas” in Nie­der­mirsberg.

Einen hoch­in­ter­es­san­ten Ein­blick in die Ras­se und die Zucht von Alpa­kas gewähr­te uns die Che­fin Gise­la Herbst. Vor allem die Kin­der waren ange­tan von den hüb­schen Tie­ren, aber auch so man­cher Erwach­se­ner ver­lor sein Herz beim Anblick der knud­de­li­gen Alpa­kas mit ihren gro­ßen Knopf­au­gen.

Päd­ago­gisch wert­voll ist vor allem das ange­bo­te­ne Lern­pro­gramm „Vom Tier zur Wol­le – von der Wol­le zum Vlies“ für Kin­der der 3. Und 4. Klas­se.

Wir vom Bür­ger­fo­rum konn­ten uns aber davon über­zeu­gen, dass sich ein Besuch des Alpa­kaho­fes in Nie­der­mirsberg auch für älte­re Seme­ster lohnt. Im klei­nen Hof­la­den kann man die Pro­duk­te aus Alpa­ka­wol­le käuf­lich erwer­ben. Dau­men hoch, für den Mut und die Idee von Fami­lie Herbst sich die­sen Traum zu ver­wirk­li­chen. Vie­len Dank für den erleb­nis­rei­chen und infor­ma­ti­ven Nach­mit­tag.