Forch­heim: Film­vor­füh­rung “Maria Mag­da­le­na” ver­scho­ben

Forch­heim. Am Mon­tag, 17. Febru­ar um 19:30 Uhr wird in der Klo­ster­kir­che der Film „Maria Mag­da­le­na“ gezeigt.

Die 2‑stündige Film­vor­füh­rung, die im Rah­men der Rei­he “Gott und die Welt” in der Klo­ster­kir­che St. Anton gezeigt wird, ist nicht wie im Focus ange­kün­digt am 3. Febru­ar, son­dern erst am Mon­tag, den 17. Febru­ar 2020.

Wir bit­ten dies zu beach­ten.

Der Klo­ster­ver­ein St. Anton lädt zum neu­en Ter­min ganz herz­lich ein.