SPD Bam­ber­ger Land lädt in Mem­mels­dorf zum “ROTEN Auf­takt” ein

Roter Auf­takt in Mem­mels­dorf / Foto: Pri­vat

Mem­mels­dorf. Am Diens­tag, dem 28. Janu­ar 2020 lädt die SPD Bam­ber­ger Land zum ROTEN Auf­takt ab 19 Uhr ins Pfarr­heim Mem­mels­dorf, Pfarr­gas­se, Orts­mit­te Mem­mels­dorf ein. Bei einer inter­es­san­ten Mischung aus Poli­tik. Unter­hal­tung. Musik. ist ein kurz­wei­li­ger Abend mit inter­es­san­ten Gesprä­chen garan­tiert.

Land­rats­kan­di­dat Andre­as Schwarz MdB freut sich mit Wil­helm Wol­pert, den frän­ki­schen Mund­art-Leser und Schrei­ber will­kom­men hei­ßen zu kön­nen. Für den musi­ka­li­schen Teil sorgt der zwei­te frän­ki­sche Frecker Eber­weiß. Natür­lich ist auch die kom­plet­te Liste 05 – SPD Bam­ber­ger Land bei der Vor­stel­lung anwe­send. In kur­zen Run­den wer­den die The­men Woh­nen, Mobi­li­tät, Ehren­amt, Wirt­schaft sowie Bil­dung behan­delt. Zum Auf­takt der Wahl­zeit 2020 bil­det die SPD somit einen beson­de­ren Auf­takt, der zei­gen soll, dass Gestal­ten für die Regi­on Freu­de macht.

Ein­ge­la­den sind poli­tisch Des­in­ter­es­sier­te und Inter­es­sier­te, Freun­de des lei­sen und lau­ten Gesprächs sowie Men­schen, die sich ger­ne ein­mal unter vier Augen mit ihren Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten unter­hal­ten wol­len. Da heißt es: Man sieht sich in Mem­mels­dorf beim ROTEN Auf­takt.