Seminar in der Hospizakademie Bamberg: „Sterben, ein Prozess des Lebens“

Lernen Sie die Hospizarbeit kennen!

Für alle Interessierten an der Hospizarbeit beginnt ab 06.03.2020 das Wochenendseminar „Sterben, ein Prozess des Lebens“ in der Hospizakademie Bamberg. Den Teilnehmern werden die Grundlagen der Hospizidee, sowie Wissen zu den Themen Sterben, Familienstruktur und zum Umgang mit Trauer und Trauernden vermittelt. An den insgesamt drei Wochenenden werden ebenso Aspekte wie Rechts- und Versicherungsfragen aufgegriffen. (Pro Teil 119,–Euro)

Das Seminar findet unter der Leitung von Priska Lauper, der Leiterin des ambulanten Hospizdienstes des Hospizvereins Bamberg, Dipl. Psychologin, Physiotherapeutin und Psychoonkologin statt. Das Seminar ist der erste Teil der Ausbildung für ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen gemäß den Standards des Deutschen und des Bayerischen Hospiz- und Palliativverbandes.

Weiterführende Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.hospiz-akademie.de oder werktags telefonisch unter der Rufnummer Hospiz-Akademie Bamberg (Tel.: 0951/ 95 50 722).