VHS Bay­reuth bie­tet: Erfolgs­kur­se für Frau­en – Beruf­li­cher Wie­der­ein­stieg und Job­wech­sel mit 50+

Am Frei­tag, 31. Janu­ar, von 9 bis 12 Uhr, kön­nen Frau­en in einem kosten­frei­en Work­shop der Volks­hoch­schu­le mit Bet­ti­na Lan­des beruf­lich noch ein­mal neu star­ten. Ver­bind­li­che Anmel­dung sind noch bis Don­ners­tag, 23. Janu­ar, unter Tele­fon 0921 50703840, volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, mög­lich. Es kann vie­le Grün­de geben, wes­halb eine Frau mit 50 oder mehr Lebens­jah­ren wie­der­ein­stei­gen oder noch ein­mal ihre Arbeits­stel­le wech­seln möch­te oder muss. Immer­hin haben die mei­sten berufs­tä­ti­gen Frau­en in die­ser Lebens­pha­se noch 15 Arbeits­jah­re vor sich. Ein Wie­der­ein­stieg oder Stel­len­wech­sel in der zwei­ten Lebens­hälf­te ist nicht unge­wöhn­lich aber für vie­le eine Her­aus­for­de­rung. An die­sem Vor­mit­tag erfah­ren die Teil­neh­me­rin­nen, wie dies gelin­gen kann und wor­auf sie dabei ach­ten soll­ten. Es geht um Mut, um berech­tig­te Beden­ken und um Chan­cen.