Alter Mercedes wurde nicht gestohlen

EMTMANNSBERG, LKR. BAYREUTH / BAYREUTH. Der Mitte Januar als gestohlen gemeldete alte rote Mercedes wurde in Bayreuth aufgefunden.

Der Besitzer meldete am Mittwoch seinen 28 Jahre alte Mercedes, 190 D, bei der Polizei als gestohlen. Die Kriminalpolizei Bayreuth nahm die Ermittlungen auf und bat mit einem Zeugenaufruf auch die Bevölkerung um Mithilfe. Ein aufmerksamer Zeuge teilte am Freitag mit, dass er in der Zeitung von dem gesuchten Auto gelesen hatte. Er konnte angeben, dass der Wagen in der Nürnberger Straße in Bayreuth steht. Eine Überprüfung durch Polizeibeamten bestätigte, dass es sich um den angeblich gestohlenen Wagen handelt, an dem sich jedoch keinerlei Aufbruchsspuren oder sonstige Manipulationen feststellen ließen. Wie sich herausstellte, wurde der Wagen dort von Berechtigten geparkt.