Neu­jahrs­emp­fang der SPD Kir­cheh­ren­bach

Zum Neu­jahrs­emp­fang mit Christ­baum­ver­stei­ge­rung lud die SPD-Bür­ger­ge­mein­schaft dies­mal in die Gast­stät­te „Schwar­zer Adler“ ein.

Raimund Albert mit dem Hauptpreis. Foto: privat

Rai­mund Albert mit dem Haupt­preis. Foto: pri­vat

Der Orts­vor­sit­zen­de Lau­renz Kuh­mann hob in sei­ner Rede beson­ders das außer­ge­wöhn­li­che Enga­ge­ment und auch den Erfolg des Orts­ver­ei­nes und der SPD-Bür­ger­ge­mein­schaft her­vor. Er bedank­te sich bei der Vor­stand­schaft, den Arbeits­krei­sen und jeden ein­zel­nen der SPD-Bür­ger­ge­mein­schaft für die gelei­ste­te Arbeit. Auch für die kom­men­de Wahl hat sich die Gemein­schaft wie­der viel vor­ge­nom­men.

Anschlie­ßend begann der gemüt­li­che Teil des Abends. Sig­gi Ada­mi ver­lo­ste die zahl­rei­chen Prei­se und einen Teil der Geschen­ke ver­stei­ger­te er auf „ame­ri­ka­nisch“.

So hat­te jeder etwas zum Aus­packen. Den Haupt­preis, eine anti­ke auf hoch­glanz­po­lier­te Lam­pe aus dem abge­ris­se­nen alten Feu­er­wehr­haus, konn­te Rai­mund Albert für sich gewin­nen. Über 300 Euro kamen auf die­se Wei­se zusam­men.