Lite­ra­tur­kreis im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk in Bay­reuth

“Nimm und lies!”: Am Mitt­woch, 22. Janu­ar, um 19.30 Uhr trifft sich wie­der der Lite­ra­tur­kreis im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk. Unter Lei­tung von Dr. Jür­gen Raithel, Ger­ma­nist, und Stu­di­en­lei­te­rin Dr. Ange­la Hager lesen und dis­ku­tie­ren Bücher­be­gei­ster­te im Semi­nar­raum im Hof, Richard-Wag­ner-Stra­ße 24, Bay­reuth. Auf dem Pro­gramm steht dies­mal der Roman “Das Spi­no­za-Pro­blem” des gro­ßen ame­ri­ka­ni­schen Psy­cho­ana­ly­ti­kers und Best­sel­ler­au­tos Irvin Yalom. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den sind will­kom­men.