Ein­bruch in Ein­fa­mi­li­en­haus in Ecken­tal – Zeu­gen gesucht

(ots) – Am ver­gan­ge­nen Mon­tag (30.12.19) dran­gen Unbe­kann­te in ein frei­ste­hen­des Ein­fa­mi­li­en­haus in Ecken­tal ein. Die Poli­zei sucht Zeu­gen.

In der Zeit zwi­schen 16:00 Uhr und 19:45 Uhr nutz­ten unbe­kann­te Ein­bre­cher die Abwe­sen­heit der Bewoh­ner des Hau­ses in der Bran­der Haupt­stra­ße und hebel­ten ein Fen­ster zu dem Anwe­sen auf. Im Haus durch­wühl­ten der oder die Täter sämt­li­che Räu­me und flüch­te­ten mit eini­gen hun­dert Euro Bar­geld als Beu­te. Am auf­ge­he­bel­ten Fen­ster ent­stand Sach­scha­den in Höhe von etwa 500 Euro.

Die Erlan­ger Kri­po bit­tet Zeu­gen, die Ver­däch­ti­ges beob­ach­tet haben oder sonst Hin­wei­se geben kön­nen, sich beim Kri­mi­nal­dau­er­dienst unter der Tele­fon­num­mer 0911 2112–3333 zu mel­den.