Bro­se Bam­berg und Stadt­wer­ke Bam­berg laden zum Feri­en­camp 2020

In der ersten Oster­fe­ri­en­wo­che, also vom 6. bis 9. April 2020, dreht sich in der BRO­SE ARE­NA für 120 Kin­der zwi­schen sie­ben und 14 Jah­ren wie­der alles um Bas­ket­ball und Bil­dung: Die Stadt­wer­ke Bam­berg laden bereits zum elf­ten Mal gemein­sam mit Bro­se Bam­berg zum STWB Bro­se Bam­berg Feri­en­camp. Dort erwar­tet die Camp-Teil­neh­mer ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm aus Sport und Bil­dung. Die Anmel­dung für die Feri­en­be­treu­ung star­tet jetzt. Ver­an­stal­ter ist der Bro­se Bam­berg e.V.

Seit 2010 gestal­ten die Stadt­wer­ke gemein­sam mit dem neun­fa­chen Bas­ket­ball­mei­ster wäh­rend der Feri­en ein vier­tä­gi­ges Pro­gramm in der BRO­SE ARE­NA, um Kin­der und Jugend­li­che an den Bas­ket­ball­sport her­an­zu­füh­ren und zugleich berufs­tä­ti­ge Eltern zu ent­la­sten. Wie in jedem Jahr dür­fen sich die jun­gen Teil­neh­mer auf Bas­ket­ball­trai­ning, inter­es­san­te Work­shops und span­nen­de Exkur­sio­nen freu­en. Die Eltern kön­nen sich dank der guten Aus­bil­dung und lang­jäh­ri­gen Erfah­rung der Bro­se Bam­berg Jugend­trai­ner auf eine pro­fes­sio­nel­le Betreu­ung ihrer Kin­der ver­las­sen.

Die Teil­nah­me für maxi­mal 120 Kin­der an dem vier­tä­gi­gen STWB Bro­se Bam­berg Feri­en­camp kostet 130 Euro. Dar­in ent­hal­ten sind eine gesun­de und abwechs­lungs­rei­che Ver­pfle­gung, ein Camp-Shirt sowie alle Aus­flü­ge wäh­rend des Camps. Infor­ma­tio­nen zum Pro­gramm und zur Anmel­dung sind unter stadt​wer​ke​-bam​berg​.de/​f​e​r​i​e​n​c​amp zu fin­den. Die Anmel­dung ist ab sofort mög­lich.