Weih­nachts­wich­tel der Lebens­hil­fe Wei­lers­bach erhal­ten Spen­de

Eine Spen­de für die Weih­nachts­wich­tel der Lebens­hil­fe

Konrad Schlebusch, Geschäftsführer von HR4YOU, (links) Abteilungsleiter Siegfried Grau (zweiter von rechts), der Lebenshilfe in Weilersbach / Foto: privat

Kon­rad Schle­busch, Geschäfts­füh­rer von HR4YOU, (l.) Abtei­lungs­lei­ter Sieg­fried Grau (zwei­ter von r.), der Lebens­hil­fe in Wei­lers­bach. Foto: pri­vat

Das IT-Unter­neh­men HR4YOU aus Eber­mann­stadt ver­lässt sich schon zum zwei­ten Mal auf die zwölf­köp­fi­ge Arbeits­grup­pe von Abtei­lungs­lei­ter Sieg­fried Grau beim Ver­packen der Weih­nachts­post. Rund 1200 Kar­ten und Kalen­der wur­den so in vier Tagen post­fer­tig kuver­tiert. Kon­rad Schle­busch, Geschäfts­füh­rer von HR4YOU, (links) freut sich über die gelun­ge­ne Koope­ra­ti­on: „Wir arbei­ten nun schon das zwei­te Mal mit der Lebens­hil­fe in Wei­lers­bach zusam­men und sind voll und ganz zufrie­den. Daher haben wir uns für die­ses Jahr etwas Beson­de­res ein­fal­len las­sen – einen Scheck über 1000 Euro.“ Auch Abtei­lungs­lei­ter Sieg­fried Grau (zwei­ter von rechts) äußert sich eupho­risch: „Die­ser Auf­trag war eine will­kom­me­ne Abwechs­lung zu dem täg­li­chen Werk­stattall­tag und dank der groß­zü­gi­gen Spen­de kön­nen wir im näch­sten Jahr wie­der span­nen­de Pro­jek­te rea­li­sie­ren.“