Vogelfrei im Jungen Theater

Vogelfrei im Jungen Theater Forchheim

„Vogelfrei“. Bild: Privat

Hier ist der Name Programm: Die Band Vogelfrei macht sich nichts aus einem klassischen einheitlichen Musikstil, sondern mixt kräftig alle Gefühlslagen des Menschseins und des Lebens bunt durcheinander. Die neue CD „Alles neu“ geht musikalisch mit Chansonpop und Folkjazz ins Blut und auch live auf der Bühne wird die Musik zum Rauscherlebnis.

Die klassische Rockformation wird durcheinandergewirbelt von Glockenspiel, Saxophon, Geige, Klavier und Akkordeon und akzentuiert durch den ausdrucksstarken Gesang von Sängerin Alexa Härtlein und Evelyne Schertlin.Begleitet werden sie dabei von Tobias Schertlin (Gitarre, Mandoline, Glockenspiel), Reinhard Heinl ( E-Gitarre), Ralf Mathes ( Kontrabass), Hans-Peter Albrecht (Schlagzeug) Friedel Scheerer (Saxophone und Querflöte) und Christine Schaller (Akkordeon)

Preise: 14 €, ermäßigt 12 € | VVK 13,10 €, ermäßigt 10,90 € (inkl. VVK- und Systemgebühren)

Karten gibt es bei allen an das Reservix Ticketsystem angeschlossenen Vorverkaufsstellen, in Forchheim z.B.NN-Ticket-Point Forchheim, Hornschuchallee 7 (09191/722011), Der Tabakladen Hocke, Hauptstraße 30 (09191/60106).Lotto-Annahmestelle Kefferstein, Hornschuhallee 21 (09191/3515930)

Außerdem im Theaterbüro zu den Geschäftszeiten (Kasernstraße 9, Di & Fr. 8:00 -12:00 Uhr 09191/65168) sowie jederzeit online unter www.jtf.de