Bam­berg – 15. Sit­zung des Jugend­hil­fe­aus­schus­ses

Am Don­ners­tag, 12.12.2019, um 14:00 Uhr fin­det im Land­rats­amt Bam­berg, gro­ßer Sit­zungs­saal die 15. Sit­zung des Jugend­hil­fe­aus­schus­ses mit fol­gen­der Tages­ord­nung statt: 2. Gewäh­rung von Zuschüs­sen für Jugend­frei­zeit­maß­nah­men von Jugend­grup­pen im Jahr 2019 3. För­de­rung von Jugend­heim­bau­ten und Jugend­räu­men im Jahr 2019 4. Erhö­hung des jähr­li­chen Urlaubs­zu­schus­ses für Pfle­ge­kin­der – Anhe­bung der Pau­scha­le – Anpas­sung an den Lei­stungs­um­fang des Stadt­ju­gend­am­tes Bam­berg 5. Über­nah­me von Teil­nah­me­bei­trä­gen bei gerin­gem eige­nen Ein­kom­men gem. § 90 SGB VIII ab 01.08.2018 – Aus­wir­kun­gen des Geset­zes zur Wei­ter­ent­wick­lung der Qua­li­tät und zur Teil­ha­be in der Kin­der­ta­ges­be­treu­ung „Gute-KiTa-Gesetz“ 6. Anpas­sung der Ver­gü­tung von Tages­pfle­ge­per­so­nen an die Emp­feh­lun­gen des Bay­er. Land­kreis­tags und Städ­te­tags zum 01.01.2020 – Zuschlag von 15 v.H. (Anpas­sung an die Zah­lun­gen des Stadt­ju­gend­am­tes Bam­berg) 7. 10 Jah­re Pfe­ge­kin­der­dienst durch MOBAM 8. Son­sti­ges. Vor­ab fin­det eine nicht­öf­fent­li­che Sit­zung statt.