Schul­ge­bäu­de in Neu­stadt an der Aisch beschmiert

Neu­stadt an der Aisch (ots) – Im Zeit­raum von Frei­tag (18.10.2019) bis Mon­tag (21.10.2019) beschmier­ten Unbe­kann­te eine Schu­le in Neu­stadt an der Aisch. Die Kri­mi­nal­po­li­zei bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se.

Die Unbe­kann­ten beschmier­ten zum genann­ten Zeit­raum die Außen­fas­sa­de der Mit­tel­schu­le am Schloß­platz mit poli­ti­schen Paro­len. Hier­bei han­delt es sich über­wie­gend um frem­den­feind­li­che Schrift­zü­ge und rechts­ra­di­ka­le Sym­bo­le. Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den wird auf cir­ca 1000 Euro geschätzt.

Das zustän­di­ge Fach­kom­mis­sa­ri­at der Ans­ba­cher Kri­mi­nal­po­li­zei hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se unter der Tele­fon­num­mer 0911 2112–3333.