Ern­te­dank 2019: Tag der Mark­gra­fen­kir­chen

Zum Ern­te­dank­fest fin­det in die­sem Jahr wie­der ein „Tag der Mark­gra­fen­kir­chen“ statt. Die Initia­ti­ve dazu geht vom Pro­jekt „Mark­gra­fen­kir­chen ent­decken“ des Kir­chen­krei­ses Bay­reuth aus. In der gan­zen Regi­on sind am Sonn­tag, 6. Okto­ber neben den Ern­te­dank­got­tes­dien­sten beson­de­re Ver­an­stal­tun­gen geplant. So gibt es Kon­zer­te, Ver­kö­sti­gun­gen und extra Füh­run­gen auch zu sonst nicht zugäng­li­chen Stel­len wie die Kirch­tür­me. Fast alle Gemein­den haben tra­di­tio­nell ganz außer­ge­wöhn­li­che Ern­te-Deko­ra­tio­nen, man­che sogar gro­ße Ern­te­dank­tep­pi­che aus Früch­ten wie zum Bei­spiel in Berg. Hier lohnt sich eine klei­ne Rund­rei­se durch die Hei­mat. Über­sicht­lich zusam­men­ge­stellt sind die Ange­bo­te in einem gemein­sa­men Ver­an­stal­tungs­heft, das öffent­lich aus­liegt und online abruf­bar ist unter www​.mark​gra​fen​kir​chen​-bay​ern​.de. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter Tel. 09217574821.