Mir­ja Regens­burg und ihr gefei­er­tes Pro­gramm „Mädels­abend – jetzt auch für Män­ner!“ in Bay­reuth und Bam­berg

Mirja Regensburg. Foto: Danny Frede

Mir­ja Regens­burg. Foto: Dan­ny Fre­de

In ihrem Pro­gramm zeigt Mir­ja Regens­burg die Ver­rückt­heit des Lebens auf, sagt Body Shaming den Kampf an und ver­mit­telt zwi­schen Frau und Mann. Sie ver­zwei­felt nicht oder schei­tert, son­dern bril­liert mit ihrer inzwi­schen legen­dä­ren Muf­fin-Jeans und nimmt das Leben mit Humor. „Mir­ja aus Hüm­me“, (so heißt auch ihre eige­ne Radio­co­me­dy bei HIT RADIO FFH) zeigt, wie man sich selbst am Besten auf die Schip­pe nimmt und was man von Män­nern ler­nen kann!

Egal ob Punk­te in Flens­burg, Punk­te beim Essen oder Punk­te beim Fuß­ball – die viel­sei­ti­ge Künst­le­rin teilt ihre Erleb­nis­se mit dem Publi­kum und das ist zum Schrei­en komisch. Mir­ja macht vor kei­nem The­ma halt: Eben wie bei einem rich­ti­gen Mädels­abend!

Stand Up Come­dy, Gesang und Impro­vi­sa­ti­on: Freut Euch auf Geschich­ten, Gags, Gesang und gute Lau­ne!

Hier kön­nen Sie sich Mir­ja Regens­burg bei Ladies Night (Das Erste) anschau­en:
https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​_​_​w​7​d​n​9​M​2​7​E​&​t​=​50s

Ter­mi­ne

  • 21.9. Bay­reuth, Das Zen­trum
  • 22.9. Bam­berg, Haas Säle

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Ter­mi­ne fin­den Sie unter: www​.mir​ja​-regens​burg​.de